Hanseboot 2016

Die hanseboot ist eine internationale Bootsmesse, die in Hamburg stattfindet. Als einer der wichtigsten Häfen Deutschlands mit direkter Nähe zur Nord- und Ostsee und den großen Binnengewässern und mit der Geschichte als Hansestadt ist Hamburg der ideale Ort für eine Messe dieses Kalibers. Erleben, Ausprobieren, Sehen, Informieren, das sind die Stichworte für ein Non-Stop-Programm, das sich um Funsport, Segel- und Wassersport vielfältigster Art drehen wird. Auf der hanseboot in Hamburg präsentieren internationale Aussteller mehr als 1.200 Boote und Yachten. Zahlreiche Bootspremieren, internationale Neuentwicklungen, Trends und Produkte aus dem Bereich Ausrüstung und Zubehör werden vorgestellt. Die jährlich stattfindende Messe ist sowohl für Fachbesucher wie auch für das allgemeine Publikum geöffnet. Auch der hanseboot-Hafen wird mit den dort gezeigten Yachten weiterer Anziehungspunkt für die Besucher sein. Expertenforen mit renommierten Referenten zu aktuellen Themen und Trends und die topmodernen Messehallen der Hamburger Messe mit über 75.000 qm Ausstellungsfläche sind weitere Merkmale der hanseboot und machen sie zu einem Anziehungspunkt für Besucher aus ganz Europa.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.