Erfolgreiches Azubi-Recruiting mit Social-Media-Marketing

Nutzen Sie schon Social-Media-Marketing, um neue Talente auf sich aufmerksam zu machen und zu gewinnen? Viele Schulabgänger*innen bemühen für ihre Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz das Internet. Über 80 Prozent dieser jungen Zielgruppe sind auf Social-Media-Kanälen wie Instagram, TikTok und Co. vertreten. Treffen Sie Ihre zukünftigen Mitarbeiter*innen also dort, wo sie sich aufhalten und erfahren Sie, welche Rolle Social-Media-Marketing dabei spielen kann.

Eckdaten


[*]Termin: 30. September 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr
[*]Format: Webinar über „GoToWebinar“
[*]Teilnahmegebühr: kostenfrei


Agenda

Im Webinar wollen wir gemeinsam mit den Gesundheitsexperten der Techniker Krankenkasse folgende Punkte unter die Lupe nehmen:
  • Gute Gründe für Social-Media-Marketing: Erfahren Sie, wo und wie Sie Ihre Zielgruppe am besten erreichen und welche Potentiale für das Azubi-Recruiting dahinterstecken.
  • Instagram, TikTok und Co: Gewinnen Sie einen Überblick über die aktuell wichtigsten Social-Media-Kanäle, indem Sie das Mindset jedes Anbieters und erfolgreiche Beispiele aus der Praxis kennenlernen.
  • Praxisbeispiel: Erste Content-Strategie entwickeln: Erhalten Sie einen Einblick, welche Inhalte für die junge Zielgruppe besonders interessant sind und sich als Content eignen. Mit unseren Social-Media-Experten Lukas erarbeiten Sie gemeinsam ein Praxisbeispiel.
  • Fallstudie zur Rekrutierung von Azubis und Mitarbeitern durch den Einsatz von Performance Marketing mittels Facebook & Instagram Advertisement (Jan Fischer, Online2Connect GmbH)
Lassen Sie sich von vielen Informationen und Praxisberichten inspirieren und gewinnen Sie neue Erkenntnisse für Ihre eigene Ausbildungsarbeit!

>> zur Anmeldung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.