Automechanika 2020

Die Automechanika Frankfurt ist die internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management & Services. Zuletzt kamen rund 135.000 Fachbesucher aus erstmals 184 Ländern zur Automechanika nach Frankfurt. Die 25. Ausgabe der Messe verzeichnete Rekorde auf Seiten der ausstellenden Unternehmen und Ausstellungsfläche. 

Auf der Automechanika Frankfurt sind Sie richtig!
  • Branchentreff: Zur Automechanika treffen sich Industrie, Handel und Werkstatt an einem Ort. Zur letzten Veranstaltung kamen rund 135.000 Fachbesucher aus 184 Ländern.
  • Mittendrin: Die Stadt Frankfurt ist an ein exzellent geknüpftes Verkehrsnetz aus Straße, Schiene und Luft angeschlossen. Die Messe Frankfurt liegt mitten im Herzen der Stadt.
  • Groß, aber übersichtlich: Rund 5.000 Aussteller zeigen hier ihre Neuheiten. Dank klarer Struktur und Leitsystemen auf dem Gelände finden Sie sich direkt zurecht.
  • Neue Themen: Die Automechanika erweitert stetig ihr Portfolio. Seit 2018 gehören „Reifen“ und „Classic Cars“ zu den neuen Themen der Messe.
  • International vernetzt: Die Automechanika ist ein echter Exportschlager und findet in 15 Ländern statt. Nutzen Sie das internationale Netz der Automechanika für sich und profitieren Sie von neuen Kontakten und Märkten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.