Bildunterschrift
Schon das Damenfinale war an Dramatik kaum zu überbieten. Die Damen vom Düsseldorfer HC sahen zu Beginn der 2. Halbzeit beim Stand von 2:0 schon wie die sicheren Siegerinnen aus. Doch ihre Konkurrentinnen vom Club an der Alster aus Hamburg schafften es, das Spiel zu drehen und zum 2:2 auszugleichen. Die Entscheidung fiel also im sogenannten Penalty-Shootout, in etwa vergleichbar mit dem Elfmeterschießen im Fußball. Hier hatten die Hamburgerinnen das glücklichere Ende für sich. Foto: KLAFS GmbH & Co. KG
Dateiname
KLAFS_Final Four 2018 Stuttgart_Siegerehrung Damen.jpg
Copyright
Herausgeber