Spiegelnde und durchscheinende Materialien sind das charakteristische Merkmal dieses von Stefan Behnisch (Behnisch Architekten) entworfenen Gebäudes, das – als eines der ersten Gebäude weltweit – ein innovatives Beleuchtungskonzept auf Basis von LED-Leuchten integriert, entwickelt von Dietrich F. Brennenstuhl und gefertigt von Nimbus. Das "Haus im Haus" entfaltete – und entfaltet nach erfolgter Revision – aus seinem Inneren heraus eine ungewöhnliche Leuchtkraft. Foto: Roland Halbe
Dateiname
preview__03_nimbus_hih.jpg
Beschreibung
Spiegelnde und durchscheinende Materialien sind das charakteristische Merkmal dieses von Stefan Behnisch (Behnisch Architekten) entworfenen Gebäudes, das – als eines der ersten Gebäude weltweit – ein innovatives Beleuchtungskonzept auf Basis von LED-Leuchten integriert, entwickelt von Dietrich F. Brennenstuhl und gefertigt von Nimbus. Das "Haus im Haus" entfaltete – und entfaltet nach erfolgter Revision – aus seinem Inneren heraus eine ungewöhnliche Leuchtkraft. Foto: Roland Halbe
Copyright
Roland Halbe
Herausgeber
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.