Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65327

Erste Ausbildung in Deutschland zum Fachberater für holistische Gesundheit®

Gesund leben – erfolgreich beraten

(lifePR) (Sinsheim, den 10.9.08, ) Frei nach dem Motto: Ganzheitlich – professionell – erfolgreich hat Iris Muthmann, Inhaberin des Zentrum der Gesundheit, kurz ZDG, ein neues, zukunfts-orientiertes Berufsbild ins Leben gerufen: Die einzigartige Ausbildung zum „Fachberater für holistische Gesundheit“.

Einzigartig deshalb, weil im ernährungsphysiologischen und naturheilkundlichen Bereich europaweit keine Aus- und Weiterbildung mit derart klarem, holistischem Grundfundament angeboten wird.

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der Anatomie, Teilaspekte der Psychologie und ernährungsphysiologische Zusammenhänge kennen. Dabei zieht sich der rote Faden der Ganzheitlichkeit durch alle Ausbildungsbereiche.

Es werden effiziente Ernährungspläne ausgearbeitet und holistische Gesundheitsanamnesen erstellt. Die Trainees befassen sich mit der Deutung und Be-Deutung von Krankheitsbildern aus naturheilkundlicher Sicht.

Die Holistik vertritt die These: jede Krankheit entsteht in der Psyche.
Hier haben Krankheiten zwar ihren Ursprung, doch sichtbar werden sie im Körper. Aus diesem Grund ist das Ziel der Ausbildung zum Fachberater für holistische Gesundheit, die Erstellung effizienter, ganzheitlicher Gesundheitsberatungen unter Einbezug von Körper, Geist und Seele.

Frau Iris Muthmann in ihrer Position als Ausbildungsleiterin, Gründerin und Geschäftsführerin vom ZDG: „Wir sind die ersten, die europaweit diese Ausbildung anbieten. Der Begriff „Fachberater für holistische Gesundheit®“ ist geschützt und steht für Ausbildung und Beratungsleistung auf höchstem naturheilkundlichen Niveau. Das Ziel der Ausbildung ist – neben dem Erlernen holistischen Denkens und Handelns – auch für sich selbst ein vollkommen neues Lebensgefühl zu empfangen. Sie werden Ihre persönliche Weiterentwicklung forcieren, eigene Potentiale erkennen und Zugang zu ganz neuen Problemlösungen bekommen.“

Die Trainees erarbeiten fundiertes Wissen aus der traditionellen Naturheilkunde, erlernen die holistische Gesundheitsanamnese, befassen sich mit Anatomie, Ernährung, Teilaspekten der Psychologie und sind in der Lage, kompetente Beratungskonzepte zu erstellen.

Nach Beendigung der Ausbildung sind die Teilnehmer autorisiert, ganzheitliche Gesundheitsberatungen durchzuführen. Dies umfaßt die Bereiche Ernährungs-, Gesundheits- und Lebensberatung. Das ZDG-Expertenteam vermittelt die Seminarinhalte ausschließlich in kleinen Gruppen von acht bis zehn Teilnehmern.

Ausbildungsabsolventin M. Weichel:

„Ich bin froh, dieses Seminar besucht zu haben.
Ein ganzheitliches Seminar im wahrsten Sinne des Wortes: endlich haben sich viele Einzelteile zu einem Ganzen zusammengefügt und es ergibt ein rundes Gesamtbild. Das Seminar war didaktisch hervorragend aufbereitet, Frau Muthmann hat es verstanden ihr Wissen informativ und interessant zugleich zu vermitteln und uns Teilnehmer mit ihrer Begeisterung anzustecken. Ich fühle mich gut ausgebildet und in der Lage meine Selbständigkeit zu verwirklichen."

Seminarort, Kosten, Zeiten, Ansprechpartner

Die kommende Herbstausbildung findet in Unterreichenbach (bei Pforzheim), in einem 4-Sterne-Wellness-Hotel statt. Die Ausbildungskosten in Höhe von 3.590,00 Euro (inkl.MwSt.) beinhalten Übernachtung und Vollpension.

Ebenso inklusive sind Seminarunterlagen, Prüfungsgebühr, Abschlusszertifikat sowie eine ganze Menge Annehmlichkeiten, wie das Benutzen der Saunalandschaft, der Fitness-Räume und des Hotel-eigenen Schwimmbades.

Die nächste Ausbildung beginnt am 2. Oktober 2008.

Umfassende Informationen zur Ausbildung zum Fachberater für holistische Gesundheit finden Sie auf der Website unter:
http://www.akademie-der-naturheilkunde.de

Für Fragen steht Ihnen Frau Muthmann unter der Rufnummer:
0800 934 46 24 oder per Mail: info@akademie-der-naturheilkunde.de zur Verfügung.
Diese Pressemitteilung posten:

Neosmart Consulting AG

Durch die ganzheitlichen Gesundheitsberatungen verdeutlichen wir unseren Kunden den Zusammenhang zwischen ihren Lebens- bzw. Ernährungsgewohnheiten und ihren gesundheitlichen Störungen. Wir zeigen unseren Kunden, wie es funktioniert, mit einfachen Maßnahmen den Weg zurück zur Gesundheit zu finden.

Ganzheitliches Konzept
Unser ganzheitliches Konzept beruht darauf, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, indem wir - durch eine genaue Analyse der Lebens- und Ernährungsgewohnheiten unserer Kunden - die Dinge, die ihm besonders schaden, weitestgehend reduzieren und ihm die Unterstützung anbieten, die der Körper braucht, um sich selbst zu heilen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer