Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 47008

WWK Pressemitteilung: WWK weitet Agenturunterstützung für Vertriebspartner aus

(lifePR) (München, ) Die WWK Versicherungsgruppe bietet ihren Partnern im Außendienst ab sofort ein noch umfassenderes und professionell organisiertes Agenturmarketing an.

Neben der bereits seit Anfang des Jahres laufenden Neugestaltung der WWK-Agenturen steht ab Juni 2008 die in Zusammenarbeit mit dem Marketing-Spezialisten marcapo konzipierte neue Werbeplattform der WWK im Vordergrund der lokalen Partnerunterstützung. Vermittler der WWK haben damit online-gestützt die Möglichkeit, in ihrem lokalen Umfeld schnell und einfach mit individualisierten Maßnahmen zu werben, wobei sie auf von der WWK-Zentrale vorgestaltete Werbemittel zurückgreifen. Je nach Bedarf können sie beispielsweise Agenturflyer mit ihren eigenen Daten versehen, Plakatwände mit eigener Adresse versehen und auch gleich online buchen oder auch Postwurfsendungen beauftragen.

Dabei reicht die Individualisierung bei den Werbemaßnahmen weit über den klassischen Adresseindruck hinaus. Im System können zum Beispiel Fotos von den Agenturpartnern und ihren Teams, individuelle Beratungssituationen sowie Anfahrtsskizzen hinterlegt werden.

Alle Werbemaßnahmen werden nach dem "Full-Service-Prinzip" zur Verfügung gestellt. Wird über die Online-Plattform beispielsweise ein Großplakat bestellt, ist sowohl die Produktion des Plakates als auch die Anbringung auf einer Stellfläche eigener Wahl zum gewünschten Zeitpunkt automatisch organisiert.

"Mit der lokalen Werbung ergänzen wir die seit Februar 2008 bundesweit gestartete neue Werbekampagne der WWK", erklärt Vertriebsvorstand Rainer Gebhart. "Die Bekanntheit und das Image der Marke WWK wird durch die "Vor-Ort-Präsenz" unserer Agenturen auf ideale Weise gestärkt."

Ein maßgeschneidertes Schulungs- und Betreuungskonzept für den Außendienst stellt einen erfolgreichen Start und eine effiziente Nutzung der neuen Werbeplattform sicher
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer