Samstag, 01. November 2014


Der Familienurlaub á la Card am Wörthersee

Die Wörthersee Card kostet nichts und bringt viel

(lifePR) (Velden, ) Sie kostet nichts und ist bares Geld wert! Denn die Wörthersee Card unterscheidet sich von vielen anderen Karten durch die Tatsache, dass sie der Gast umsonst erhält, sofern er in einem von knapp 100 Mitgliedsbetrieben seinen Urlaub verbringt. Dann bekommt er automatisch und zum Nulltarif diesen Schlüssel zu mehr als 100 Ausflugszielen, die er kostenlos besuchen kann. Dazu zählen die Schifffahrt (Ossiacher See und Drau), Bergbahnen, Panoramastrassen, Museen, Tierparks und Erlebnisbäder in ganz Kärnten. Darunter befinden sich die Top-Ausflugsziele der Region wie etwa der Pyramidenkogel, Reptilienzoo Happ, Tierpark Rosegg, Gerlitzen Kanzelbahn, Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen, Reisseck Bergbahnen, Nockalmstraße, Villacher Alpenstraße und die Obir Tropfsteinhöhle. Aber nicht nur die Ausflugsziele sind gratis. Mit der Wörthersee Card hat man freien Eintritt in mehrere Strandbäder der Wörthersee Region (von Montag bis Samstag). Täglich werden Erlebnisausflüge (Alpe Adria Tour, Kulturtour, diverse Wanderungen, Kinderprogramme) inklusive Guide und Transfer gratis angeboten. Bei Bus, Bahn und der Wörthersee Schifffahrt bekommt der Gast bis zu 50 Prozent Ermäßigung. Diverse Sport- und Freizeitanbieter – Tennis, Tauchen, Klettern, etc. - gewähren bis zu 30 Prozent Preisnachlass.

Erhältlich ist die Wörthersee Card in knapp 100 Betrieben aller Kategorien in der gesamten Wörthersee Region. Sie ist während der gesamten Dauer des Aufenthaltes gültig. Fast 60.000 Gäste pro Jahr nutzen sie. „Die Wörthersee Card ist heute ein unverzichtbarer Bestandteil unserer touristischen Infrastruktur.“, so der Geschäftsführer der Wörthersee Tourismus GmbH. Sie mache das Thema Nebenkosten auf ihre Weise sprichwörtlich zur Nebensache.

Die Wörthersee Card ist auch käuflich erwerbbar. In den Tourismusbüros der Region Wörthersee und im 4-Seental Keutschach erhalten Sie die 7 Tage gültige Wörthersee Card für Erwachsene um € 40,- bzw. € 45,- (Juli, August) und für Kinder um € 20,- (Jahrgang 1997-2005). Die Karte ist auch für 14 Tage erhältlich.

7 Übernachtungen inklusive der angegebenen Verpflegung je nach Kategorie und dem umfangreichen Angebot der Wörthersee Card bucht man für die ganze Familie bereits ab 511 Euro in der Ferienwohnung.

Angebote und Infos zur Region Wörthersee unter www.woerthersee.com.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer