Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343914

Latte Macchiato im Wartezimmer

4. Branchenforum "Health Business Ruhr" diskutiert Marketingstrategien in der Gesundheitswirtschaft

(lifePR) (Mülheim an der Ruhr, ) Marketingstrategien für Unternehmen und Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft stehen unter dem Titel "Die feinen Unterschiede - Value Added Marketing in der Gesundheitswirtschaft" am 7. September in Bochum bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet auf der Agenda des 4. Branchenforums "Health Business Ruhr". Experten von namhaften Akteuren wie der Knappschaft, der Techniker Krankenkasse, der Dräger Medical GmbH, der Pfizer Pharma GmbH und der Novotergum Holding AG beleuchten dabei die speziellen Herausforderungen im Gesundheitsmarkt. Die Anbieter medizinischer Produkte und Dienstleistungen befinden sich zwar im zunehmenden Wettbewerb, bei der Vermarktung sind ihnen jedoch vom Gesetzgeber an vielen Stellen die Hände gebunden. Unterscheidungsmerkmale zwischen den Angeboten haben sich daher in den letzten Jahren von der originären Leistungs- auf eine ergänzende Service- bzw. Mehrwertebene verlagert. Von Kundenhotlines über innovative Präventionsangebote bis hin zum Latte Macchiato im Wartezimmer ist so ein kreatives Entwicklungsfeld für das Kunden- bzw. Patientenmanagement entstanden, dessen Möglichkeiten im Rahmen der Veranstaltung diskutiert werden.

Veranstaltet wird das Branchenforum vom Branchenverband MedEcon Ruhr, von den Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet sowie der Wirtschaftsförderung metropoleruhr. Sie erwarten rund 80 Teilnehmer aus sämtlichen Bereichen der Gesundheitswirtschaft.

Hintergrund Branchenforum "Health Business Ruhr"

Mit dem Branchenforum "Health Business Ruhr" wollen die Veranstalter den regional ansässigen Unternehmen/Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft eine Plattform bieten, um sich gezielt über business-relevante Themen zu informieren und zu diskutieren. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen/Einrichtungen werden hier angesprochen und bekommen die Möglichkeit, ihre Netzwerke auszubauen.

7. September 2012, 10 - 14 Uhr

IHK Mittleres Ruhrgebiet, Ostring 30-32, 44787 Bochum

Weitere Informationen finden Sie auf www.medeconruhr.de, dort können Sie sich auch anmelden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer