Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 69938

Weihnachten für alle Sinne

(lifePR) (Eschwege, ) Für ein paar Stunden dem hektischen Alltag entfliehen? Gerade in der Vorweihnachtszeit sind die Tage doch meist anstrengender als gedacht.

Die WerratalTherme in Bad Sooden-Allendorf ist ein wahres Schlaraffenland für all diejenigen, die eintauchen wollen in absolute Entspannung und wohltuenden Genuss.

Wertvolle Sole aus heimischen Quellen lädt zu unbeschwertem Baden und sprudelnden Wasserspielen ein - mit einem Salzgehalt von 3% lässt die Sole den Körper unbeschwert auf dem Wasser schweben.

Hinter der Therme im Kurstädtchen Bad Sooden-Allendorf steht ein perfektes Konzept für gesunde Entspannung und Revitalisierung: Wellness für Körper und Geist. Die 2005 eröffnete Erlebniswelt bezieht das historische Gradierwerk als Freiluftinhalatorium mit ein und wartet mit vielen Attraktionen auf. Beauty und Wellness als ganzheitliches Konzept streicheln die Sinne und lassen neue Energien strömen.

Gästen, die sich eine Alltags-Auszeit gönnen wollen, stellt Bad Sooden-Allendorf zahlreiche Angebote zur Verfügung. Einer großen Beliebtheit erfreuen sich die über die Tourist Information Bad Sooden-Allendorf buchbaren Arrangements. Einen Wohlfühl-Kurzurlaub zum Neu-Verlieben verspricht u. a. das "Partner-Wochenende" mit seinen zahlreichen Leistungen und dem krönenden Abschluss eines gelungenen Wellness-Aufenthaltes beim Candle-Light-Dinner.

Weitere Informationen und Buchung: Stadt Bad Sooden-Allendorf, Abt. Stadtmarketing/Tourist-Information, Landgraf-Philipp-Platz 1/2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Tel: 05652 9587-0, Fax: 05652 9587-109, Internet: www.bad-sooden-allendorf.de, E-Mail: touristinfo@bad-sooden-allendorf.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer