Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65748

Neue Angebote für Mountainbiker und Rennradfahrer in Bad Sooden-Allendorf

(lifePR) (Eschwege, ) Ab der Saison 2008 kann Bad Sooden-Allendorf auch für die Spezialisten auf zwei Rädern vier Mountainbike-Strecken mit einer Gesamtlänge von 130 km anbieten. Die verknüpfbaren Schleifenrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen machen eine individuelle Tourengestaltung möglich und schicken den Mountainbiker bis auf 730 Höhenmeter. Die vier Routen rund um die Kurstadt mit den bezeichnenden Namen "Söder Runde", "Rosskopf-Runde" oder "Rund um das Soodener Bergland" sind Teil eines regionalen Mountainbike-Parks im Werratal. Eine spezielle Karte informiert über den Verlauf und gibt ausführliche Informationen zu den einzelnen Strecken.

Das Werratal und der Naturpark Meißner rund um Bad Sooden-Allendorf bieten einfache bis sehr anspruchsvolle Rennrad-Strecken. Ständig wechselnde Panoramen und die Ursprünglichkeit dieser Gegend werden auch Sie begeistern. Für die Freunde des Straßenradsportes bietet unsere Mittelgebirgsregion ideale Trainingsbedingungen. Legen Sie ein sportliches Wochenende ein und sammeln Sie auf unseren verkehrsarmen Nebenstrecken ohne lästige Ampeln etc. etliche Höhenmeter auf über 800 km. Zwei von insgesamt sieben regionalen Touren führen in die idyllische Landschaft rund um die historische Salzstadt.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer