Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61037

Aqua-Cycling in der WerratalTherme Bad Sooden-Allendorf

(lifePR) (Eschwege, ) Aqua-Cycling, wie es in der WerratalTherme in Bad Sooden-Allendorf angeboten wird, ist kein stupides Dahingetrete im Wasser, sondern eine Verbindung des klassischen Indoor-Cyclings mit den Wirkungen des Wassers. Dank des massierenden Effekts des Wassers werden Schenkel und Gesäß geformt und können darauf hinaus zu Gewichtsreduktion und zur Bekämpfung von Cellulitis beitragen. In Aqua-Cycling-Trainingsstunden auf dem Aquabike werden Bein-, Arm-, Bauch- und Rückenmuskulatur gestrafft. Zur gezielten Unterstützung werden im Kursprogramm auch Wasserhanteln und Beinschwimmer eingesetzt. Begleitet werden die Übungen durch musikalische Rhythmen und durch die Anleitung ausgebildeter Aqua-Cycling-Trainer/innen. Der Kurs mit acht Trainingseinheiten inklusive Aqua-Cycling-Schuhen und Thermen-Eintritt kostet 89,00 €.

Weitere Informationen und Buchung: WerratalTherme, Am Gradierwerk 2a, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Tel.: 05652 9587-70, Fax: 05652 9587-74, E-Mail: info@werrataltherme.com, www.werrataltherme.com .
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer