Dienstag, 27. September 2016


PARACELSUS MESSE und VeggieWorld - erfolgreicher Start in neuer Location

Rund 250 Aussteller gaben den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesundheit und den veganen Lebensstil

(lifePR) (Neuss, ) Vom 27.02. - 01.03.2015 fanden die 23. PARACELSUS MESSE und die 5. VeggieWorld Rhein-Main zum ersten Mal in neuer Location im Messecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau statt. Rund 250 Aussteller gaben den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Welt der Gesundheit und den veganen Lebensstil.

Über 80 Experten referierten auf den PARACELSUS Bühnen an allen drei Tagen über Ayurveda, Allergiebehandlung, Augenheilkunde, über Magen- /Darmerkrankungen, Herz-Therapien und Rückenschmerzen sowie Zahnheilkunde.

Außerdem gaben über 30 Referenten auf der Veggie-Bühne Auskunft zum nachhaltigen, veganen und fleischlosen Genuss. Höhepunkte waren sicherlich die täglichen Kochshows. Begeistert waren die Besucher insbesondere von den Stars unter den veganen Köchen Jérôme Eckmeier, Björn Moschinksi und Philip Hochuli.

Auf der VeggieWorld zeigten die über 100 Aussteller Produkte aus allen Bereichen der veganen Welt: Superfoods, Matcha-Tee, Smoothies, vegane Schokolade und Süßigkeiten, Fleischersatzprodukte, Kosmetik oder Korktaschen sind nur ein kleiner Auszug aus den Produkten, die vor Ort probiert und gekauft werden konnten.

Trotz neuem Standort war der Besucherandrang bis 16 Uhr am Sonntag mit 18.721 Gästen wie in den letzten Jahren enorm. "Ein neuer Standort stellt für einen Messeveranstalter immer ein gewisses Risiko dar. Die Kommunikation ist uns aber offensichtlich sehr gut gelungen, sodass wir auf eine weitere sehr erfolgreiche Messe zurückblicken dürfen. Mit den Behörden der Stadt Hofheim werden wir zeitnah Lösungen erarbeiten, um die Anfahrts- und Parksituation für Besucher und Aussteller für das nächste Jahr zu optimieren", so Hendrik Schellkes, Geschäftsführer des Veranstalters Wellfairs.

Die Firma Jentschura ist seit der ersten PARACELSUS MESSE als Aussteller präsent. Dr. Peter Jentschura zeigte sich ebenfalls mit dem Umzug sehr zufrieden: "Wie wir waren auch einige andere Aussteller ein wenig skeptisch, ob die Besucher die neue Location annehmen. Jetzt wissen wir, der Umzug ist erfolgreich vollzogen worden und wir freuen uns schon auf 2016."

Christine Dahlhoff von "Kanne Brottrunk" war auch sehr zufrieden: " Die Messe war für uns ein Erfolg. Besonders gefreut haben wir uns über die hohe Anzahl junger Besucher, die sich für unser Traditionsprodukt interessiert haben."

Christian Meyer von "Alles Vegetarisch" freute sich auch über eine gelungene VeggieWorld: "Die Messe war für uns sehr erfolgreich. Vielen Dank an das tolle Organisationsteam. Auch der Austausch mit den anderen Ausstellern ist für uns sehr wichtig und spannend."

Angela Oetjen von der Firma Voelkl war erfreut über den guten Absatz ihrer Produkte: "Mit einigen Produkten waren wir wegen des großen Andrangs schon am Samstag um 15 Uhr ausverkauft."

Manfred Görg ist schon seit Jahren mit seinen Kokosnussprodukten einer der größten Aussteller der VeggieWorld: "Wir sind mit der VeggieWorld wie immer sehr zufrieden. Neben der Quantität stimmt hier im Rhein-Main Gebiet auch die Qualität der Besucher. Sie sind sehr interessiert und kommen mit sehr großem Vorwissen."

Udo Schulze von der Firma Keimling Naturkost resümiert ebenfalls positiv: "Unser Verkäufe am Samstag und Sonntag waren sehr gut! Die VeggieWorld Messen gehören für uns zu den wichtigsten Messen des Jahres. Wir freuen uns schon auf Düsseldorf und Berlin."

Größter Aussteller der VeggieWorld ist die Reformhaus eG. Für Vorstand Rainer Plum ist die VeggieWorld ein wichtiger Teil der Marketing-Strategie: "Wir wollen auf der VeggieWorld neben dem Produktverkauf hauptsächlich unsere hohe Beratungskompetenz aufzeigen. Das Publikum auf der VeggieWorld ist dafür sehr empfänglich."

Der VEBU, Partner und ideeller Träger der VeggieWorld zeigte sich von der Entwicklung der VeggieWorld begeistert. Sebastian Zösch, Geschäftsführer des VEBU: "Das Wachstum von über 30% auf Ausstellerseite zeigt das enorme Zukunftspotential des Veggie-Marktes."

Im Hinblick auf die Messen im kommenden Jahr sind sowohl Veranstalter als auch Träger mehr als zuversichtlich.

Die nächsten Messetermine:
PARACELSUS MESSE und VeggieWorld Düsseldorf: 16.-18.10.2015 VeggieWorld Berlin: 07.-08.11.2015

Weitere Informationen finden Sie unter: www.veggieworld.de, www.paracelsus-messe.de oder www.vebu.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer