Donnerstag, 30. Oktober 2014


  • Pressemitteilung BoxID 272065

Schweden-Tag am 10. Dezember in Stuttgart

(lifePR) (Hamburg, ) .
- Feiern Sie gemeinsam mit uns den Nobeltag!
Presse-Einladung von VisitSweden & Stockholm Visitors Board zu einem
literarisch inspirierten & informativen Nachmittag
am 10. Dezember 2011 um 15:30 Uhr im Haus der Wirtschaft in Stuttgart

Der 10. Dezember ist für die Schweden ganz fest mit dem Feiern der jährlichen Nobelpreisvergabe verknüpft - und zwar nicht nur für die ausgewählten Gäste des pompösen Nobelpreisbanketts im Stockholmer Stadshuset, sondern auch für einen Großteil der Bevölkerung. Gar nicht so selten laden die Schweden daher an diesem Tag Freunde und Familie zu einem feierlichen Dinner nach Hause ein, um die Preisverleihungen und das anschließende Bankett gemeinsam im TV zu verfolgen. Und eines ist sicher: In diesem Jahr werden die Schweden noch mehr feiern als sonst. Denn nach 37 Jahren wird endlich wieder ein Literaturnobelpreisträger aus dem eigenen Land gekürt. Der Moment, in dem der schwedische Lyriker Tomas Tranströmer diesen prestigevollen und hoch dotierten Preis aus den Händen von König Carl XVI. Gustaf entgegen nehmen darf, wird sicherlich extra bejubelt werden.

Und auch wir möchten gemeinsam mit Ihnen den Nobeltag feiern. Mit ein wenig Glögg und dem traditionellen Gebäck "Lussekatter" sicherlich weniger vornehm und pompös als vielerorts in Schweden, aber dafür mit zahlreichen Informationen rund um die kreative Hauptstadt Stockholm, Alfred Nobel und die Vergabe der Nobelpreise. Natürlich wird es auch ein paar literarische Kostproben aus dem Werk von Tomas Tranströmer geben. Stockholm, das jüngst vom Lonely Planet zu einer der "top 10 cities to visit in 2012" gewählt wurde, diente in den vergangenen hundert Jahren unzählige Male als Schauplatz für literarische Werke der unterschiedlichsten Gattungen - angefangen bei August Strindberg und "Karlsson vom Dach" bis hin zu den beliebten Kriminalromanen von Maj Sjöwall, Liza Marklund und natürlich Stieg Larsson mit seiner millionenfach verkauften Millennium-Trilogie, deren erster Teil "Verblendung" als Hollywood-Remake ab dem 12. Januar 2012 in den deutschen Kinos zu sehen sein wird.

Wir würden uns freuen, Sie am 10. Dezember 2011 um 15:30 Uhr im Bertha-Benz-Saal im Haus der Wirtschaft in Stuttgart begrüßen zu können. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Stuttgarter Buchwochen statt, an denen Schweden als Gastland teilnimmt. Im Rahmen eines Schweden-Tags werden weitere interessante Programmpunkte durchgeführt, zu denen Sie auch herzlich eingeladen sind. Übersicht: http://www.buchwochen.de/... .

Bitte teilen Sie uns bis spätestens 9. Dezember 2011 an folgende E-Mail-Adresse mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen: viveca.burkhardt@visitsweden.com. Wenn Sie sich vorab schon einmal informieren möchten, stehen Ihnen folgende Websites zur Verfügung: www.visitsweden.com, www.visitstockholm.com .
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer