Sonntag, 21. Dezember 2014


  • Pressemitteilung BoxID 303934

300 Kilometer rund um den Vättern

(lifePR) (Hamburg, ) Ein Volksfest auf zwei Rädern - und zwar inmitten von gut 20.000 weiteren Radfahrern: Das ist das bereits seit 1966 alljährlich ausgetragene Radrennen "Vätternrundan", das in diesem Jahr am 15. und 16. Juni in Motala an den Start geht. Ganze 300 Kilometer misst die Strecke, die einmal rund um den See Vättern führt. Dabei geht es nicht darum, wer am schnellsten wieder am Ziel ist, sondern bei der größten Amateurfahrradtour der Welt zählt einfach nur der Spaß am Radfahren - wobei auch dieser bei einer 300-Kilometer-Strecke durchaus auf eine harte Probe gestellt werden kann. Für all jene, die lieber über eine kürzere Distanz an den Start gehen wollen, gibt es die Möglichkeit, am "Halvvättern" (150 km) teilzunehmen. Für Mädchen und Frauen wird außerdem der "Tjejvättern" (100 km) angeboten. www.vatternrundan.se Mehr Infos dazu gibt es unter anderem hier: http://www.ostergotland.info/....
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer