Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134083

Online Branchenbuch EBVZ wird offizieller Partner des DSC Arminia Bielefeld

Der Bundesliga Zweitligist und das mittelständische Unternehmen aus dem westfälischen Melle unterzeichnen Kooperationsvertrag für ein Jahr.

(lifePR) (Melle, ) Davon träumen tausende Jungen - eines Tages, wenn sie erwachsen sind, als erfolgreicher Unternehmer mit ihrem Lieblings-Fußballverein zusammenzuarbeiten und ihre Idole persönlich kennenzulernen. Diesen Traum erfüllte sich jetzt Manuel Gambietz, Geschäftsführer des Online-Branchenbuchs EBVZ aus Melle in Ostwestfalen. Schon als Kind war der heute 30-jährige gelernte Bankkaufmann begeisterter Fan des DSC Arminia Bielefeld und reiste auch mit dem Fanbus zu allen Auswärtsspielen. Ab November 2009 kooperiert er nun für 1 Jahr mit seinem Lieblings-Fußballverein. Gegenstand der Kooperationsvereinbarung sind verschiedene Werbemaßnahmen, wie beispielsweise Bandenwerbung durch EBVZ in der Schüco-Arena Bielefeld sowie die Buchung von Anzeigen und Werbebannern im Fanmagazin und anderen Kommunikationsmedien des DSC Arminia Bielefeld. Bei den Spielen will Manuel Gambietz aber weiterhin mit seinen Freunden in der Fankurve sitzen und nicht in der VIP Lounge: "Ich brauche die authentische Atmosphäre bei den Spielen", bekennt Gambietz.

Mit der Kooperation möchte Gambietz sowohl seinen Lieblings-Fußballverein unterstützen, als auch über eine größere öffentliche Wahrnehmung seine Inserenten noch weiter nach vorne bringen. Schon heute hat EBVZ laut dem Website-Bewertungsportal Statbrain (http://www.statbrain.com/...) mehr Zugriffe als bundesweit bekannte andere Branchenportale.

Die leistungsstarke, einfach bedienbare Adresssuchmaschine EBVZ bietet Unternehmen jeder Art und Größe die Möglichkeit, sich mit einem Eintrag zu präsentieren und bekannter zu machen. EBVZ arbeitet aktiv mit Google und anderen großen Suchmaschinen zusammen, um seinen Kunden zu mehr Erfolg im Online-Marketing zu verhelfen. Etwa 3,3 Millionen Unternehmen aus ganz Europa nutzen bereits den Service von EBVZ und veröffentlichen ihre Firmendaten kostengünstig in dieser Internet-Datenbank.

Pressekontakt:

achilles:pr
Beate Achilles
Tel.: 030 7974 6585
Mobil: 0163/15 81 396
info@achilles-pr.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer