Samstag, 02. August 2014


Dem Osterhasen auf der Spur

Veranstaltungstipps zur Osterzeit in den Thüringer Städten

(lifePR) (Erfurt, ) Die Sehnsucht nach Licht, Luft und Wärme nach den langen Wintermonaten hat Goethe in seinem Osterspaziergang trefflich beschrieben. Ostern ist auch in den Thüringer Städten der Saisonauftakt für Kurzreisen. Eine große Bandbreite kultureller Veranstaltungen wird geboten, die für einen Aufenthalt über die Osterfeiertage Unterhaltung in nahezu jedem Genre garantiert. Zu den zahlreichen speziellen Osterführungen, Wanderungen und Festen kommt der Konzertreigen der Thüringer Bachwochen, die in zahlreichen Thüringer Kirchen und Konzertsälen zu Ostern gastieren. In vielen Städten werden überdies spezielle Oster-Pauschalen angeboten, die die Reiseentscheidung erleichtern. Einen Auszug aus dem reichen Thüringer Veranstaltungskalender finden Sie hier.

Nur ein einziger Osterhase wird mit dem Hubschrauber eingeflogen - der egapark-Osterhase in Erfurt! 20.000 bunte Ostereier bringt er am Ostersonntag als Luftfracht für die jüngsten Besucher. Gemeinsam mit den Kindern geht der Osterhase auf die Suche nach kleinen Überraschungen und den begehrten goldenen Eiern. In der Ausstellung "Vom Eise befreit..." - die Frühlings- und Osterschau können sich die Erwachsenen währenddessen bunte Dekoideen für den Frühling holen. Eine Mischung aus Artistik, Nervenkitzel und Spaß für die ganze Familie bietet der Erfurter Altstadtfrühling ab 13 Uhr auf dem Domplatz.

Wer an den Osterfeiertagen Weimar einen Besuch abstattet, wird nicht enttäuscht. Dem allgegenwärtigen Drang ins Freie lässt sich mit Osterspaziergängen durch Weimars Parks bestens begegnen. Passend zum Frühlingserwachen bietet die Tourist-Information öffentliche Rundgänge durch die Innenstadt und den ergrünten Park an der Ilm an. Die unterhaltsamen Spaziergänge setzen einen thematischen Schwerpunkt auf Goethe und natürlich seinen Osterspaziergang aus dem Faust.

Auch musikalische Osterüberraschungen bietet Weimar zur Genüge: Die Thüringer Bachwochen bringen das belgische Barockorchester Il Fondamento zum bewegenden Karfreitag-Höhepunkt mit der Johannespassion in die Stadt.

Das Landestheater Eisenach bietet an allen Ostertagen ein abwechslungsreiches Programm. Am Karfreitag wird in der Georgenkirche die Johannespassion aufgeführt. Im Bachhaus findet am Ostersamstag im Instrumentensaal ein Konzert im Rahmen der Thüringer Bachwochen statt. Der Höhepunkt ist am Ostersonntag Richard Wagners "Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg" am authentischen Ort.

Am Ostersonntag noch nichts vor? Dann entdecken Sie die Stadt Apolda auf eine ganz andere Art und Weise. Spannend, überraschend und unterhaltsam zugleich ist diese österliche Stadtführung für Groß und Klein. Auf diesem Stadtrundgang wird mehrmals der Weg des Osterhasen gekreuzt, der nicht nur süße Ostereier sondern auch noch "kleine Schätze" aus Apolda versteckt hat. Fesselnde Geschichten und Sagen aus Apolda sowie Rätsel werden große und kleine Besucher in ihren Bann ziehen.

Eine Besonderheit zu Ostern ist der Ostereierbaum in Saalfeld. Über 9.800 selbstgestaltete Ostereier können zur Osterzeit im Garten der Familie Kraft im Wohngebiet "Auf den Rödern" bestaunt werden. Am Karfreitag wird um 17 Uhr die Johannespassion von den Thüringer Sängerknaben in der Johanneskirche aufgeführt. Die Saalfelder Feengrotten mit Naturerlebnispark Feenweltchen und dem neuen Erlebnismuseum Grottoneum haben an Ostern geöffnet.

Was suchen wir zu Ostern? Warum werden überhaupt Ostereier versteckt? Welche Rolle spielt der scheue Osterhase? Antworten auf diese Fragen sowie geistige und weltliche Osterveranstaltungen erleben Sie in Gotha, am 06.04. zur Johannespassion bzw. am 09.04. zum Kantatengottesdienst in der Margarethenkirche. Besuchen sie vom 31.03. - 01.04. den Ostereiermarkt auf Schloß Friedenstein, am 31.3. den Ostertrödelmarkt in Gothas Altstadt oder genießen Sie ab jeweils 18 Uhr die Osterfeuer am 07.04. an der Rennbahngaststätte Boxberg und am 08.04. am Hotel Gothaer Waldblick auf dem Boxberg.

Zum beginnenden Frühjahr zeigt das Museum für Naturkunde Gera österlich gestaltete Natureier vom kleinen Wachtel-Ei bis zum großen Straußen-Ei. Zehn Ostereierkünstler aus der Region überraschen mit einer Vielfalt künstlerischer Gestaltungstechniken: "gewachst" und gefärbt nach sorbischern Vorbild, bemalt, durchbohrt und perforiert, gekratzt, beklebt oder mit Tusche beschrieben. Die Kabinettausstellung ist vom 16.03. - 15.04. geöffnet.

Beim Literarischen Osterspaziergang in Schmalkalden erfahren sie am Ostersamstag ab 11 Uhr, warum Ostern immer auf ein anders Datum fällt, Osterwasser schön macht, was Goethe, Ringelnatz oder Fontane fühlten. Sie. Wir servieren Literarisches und Köstliches auf dem Weg vom einstigen Café Viebahn zur neueröffneten Viba Nougat-Welt.

Bereits am Samstag, den 31.03. stimmt der Osterhase zum 2. Greizer Osterbrunnenfest auf den Kirchplatz auf die Osterzeit ein, wenn die Osterkrone mit über 2000 Eiern gesegnet wird. Am Karfreitag lädt der Greizer Nachtwächter Sie dann zu einer Frühlingswanderung zum Gasparinentempel ein. Und am Samstag kann fernab von Hektik und Alltagsstress bei einer Führung durch den Greizer Park die Ruhe und Schönheit eines der schönsten europäischen Landschaftsparks genossen werden.

Das diesjährige Osterfest in Nordhausen findet am Ostersamstag auf den Bellevue Terrassen im Petersberg-Garten statt. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Programm mit einem ganz besonderen Tier-Zirkus, verschiedene Spiel- und Bastelaktionen und Musikdarbietungen vom Nordhäuser Männerchor geboten. Auch der Osterhase wird wieder persönlich zur Veranstaltung anwesend sein.

In Altenburg startet am Ostersamstag eine gemütlich geführte Radtour nach Lumpzig, bei dieser erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zur Altenburger Region. Angekommen an der Straußenfarm Burkhardt stellt die Familie das Gehege samt Kükenstation vor und serviert Bratwürste aus Straußenfleisch. Auch das Residenzschloss Altenburg widmet sich dem Laufvogel zur Ausstellung "Kreativität & Exotik - Künstlerische Dekoration auf Schmuck- und Straußeneiern".

Die geschmückte Osterkrone im Park am Ortseingang in Suhl-Vesser ist am Ostersamstag 14 Uhr, der Treffpunkt für Wanderfreunde. Die Osterhasenfamilie eröffnet den Osterspaziergang und begleitet auf der beliebten Familienwanderung durch das Biosphärenreservat Vessertal ("Schönstes Tal Mitteldeutschlands"). Programmeinlagen während und nach der Wanderung sowie österlicher Handwerkermarkt am Offenstall bieten ein unterhaltsames und unvergessliches Wandererlebnis.

Der jährlich 14 Tage vor Ostern stattfindende Ostermarkt wird am 25.03. die Innenstadt von Sondershausen mit einer Vielzahl von Ständen besiedeln. Karfreitag lädt der Hofgärtner vom Residenzschloss Sondershausen 10.30 Uhr unter dem Titel "Ana - was?" zu einer Familienführung im Schlossgelände und Park ein. Berichtet wird Wissenswertes über die exotische Ananas und wie es den Fürstlichen Hofgärtnern gelang, diese erfolgreich in Sondershausen zu züchten.

In Ilmenau gibt es zu Ostern Musik zur Besinnung am Karfreitag, Spiel und Spaß für die Kleinen mit Kickis Waldabenteuern und sportlich aktiv wird es beim Osterlauf rund um die Talsperre Heyda oder beim traditionellen Osterspaziergang zum Kickelhahn mit Goethehäuschen. Familien mit Kindern haben ihren Spaß beim Osterfeuer und Ostereierbemalen auf dem Campingplatz.

Das Mühlhäuser Frühlingsfest ist das erste Fest des Jahres und wird immer am Ostersamstag eröffnet. Vergnügen pur ist angesagt mit Kinder- und Familienattraktionen, Verlosungen, Schießbuden, Warengeschäften und anspruchsvollen Gastronomieständen nach Schaustellerart bis hin zu attraktiven Fahrgeschäften für das jugendliche Publikum - also mit allem, was zu einem Fest für die ganze Familie gehört.

In Vorbereitung der Reise steht der Veranstaltungskalender der 19 Thüringer Städte unter www.thueringer-staedte.de zur Verfügung.

Pressekontakt
Verein Städtetourismus in Thüringen e.V.
c/o Erfurt Tourismus und Marketing GmbH
Elisabeth Fahrig
Benediktsplatz 1
99084 Erfurt
Telefon: 0361 – 6640235
staedteverein@erfurt-tourismus.de
www.thueringer-staedte.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer