Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 46786

UTAX Charity Cup 2008

Bereits zum zweiten Mal hat die UTAX GmbH ein Wohltätigkeits-Golfturnier durchgeführt. Das Ergebnis: Insgesamt € 16.000,- konnten an Uwe Seeler für seine Stiftung übergeben werden.

(lifePR) (Norderstedt, ) Austragungsort am 26. Mai war wie im vergangenen Jahr die anspruchsvolle 18-Loch-Golfanlage Gut Wulfsmühle in Tangstedt bei Hamburg. Das Teilnehmerfeld setzte sich wieder aus hauptsächlich regional ansässigen Vertragshändlern der UTAX GmbH mit deren ausgewählten Endkunden sowie einiger namhafter Persönlichkeiten zusammen.

Neben Uwe Seeler spielten u. a. die Ex-Fußballprofis Willi Reimann, Willi Schulz, Manfred Kaltz und Dieter Zembski sowie Fischereihafen-Restaurant-Besitzer Rüdiger Kowalke für den guten Zweck. Insgesamt griffen rund 70 Personen zum Golfschläger.

Nach einem sportlich spannenden und gelungenen Turnier wurde die Veranstaltung am Abend mit einer feierlichen Siegerehrung abgeschlossen. Hier wurde auch der Spendenscheck der UTAX GmbH in Höhe von € 10.000,- von UTAX-Geschäftsführer Michael Becker an Uwe Seeler übergeben.

UTAX-Geschäftsführer Michael Becker: "Wir freuen uns sehr über die erneut positive Resonanz unserer Veranstaltung. So können wir neben dem sportlichen Aspekt gleichzeitig etwas Gutes tun und sind sicher, mit Uwe Seeler und seiner Stiftung den richtigen Empfänger gewählt zu haben."

In diesem Jahr kam durch weitere Einzelspenden ein Betrag von € 6.000,- zusammen; Uwe Seeler konnte somit also einen Spendenerlös von insgesamt € 16.000,- entgegennehmen.

Mit seiner Stiftung hat es sich Uwe Seeler nach seiner eigenen aktiven Fußball-Zeit zur Aufgabe gemacht, Personen zu unterstützen, die infolge eines körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen oder die unverschuldet in Not geraten sind und Soforthilfe benötigen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer