Dienstag, 27. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159203

Zur Fußball-WM nach Nelspruit

Auf den Spuren der Krokodile

(lifePR) (Leipzig, ) Nelspruit zählt neben Polokwane und Rustenburg zu den kleineren Städten Südafrikas, die als Austragungsorte der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ausgewählt wurden. Die lebhafte Metropole liegt malerisch im Crocodile River Valley und nur 60 Kilometer von der Landesgrenze zu Mosambik entfernt. Die unmittelbare Nähe zum weltberühmten Kruger National Park eignet sich gut für abenteuerliche Ausflüge. Darüber hinaus bietet sich Nelspruit als perfekter Ausgangspunkt für Fahrten ins Landesinnere an. Das Online-Reisebüro www.ab-in-den-urlaub.de stellt das moderne Städtchen vor.

Wer zur WM 2010 Hotels (www.ab-in-den-urlaub.de/...) sucht, liegt in Nelspruit goldrichtig. Die eher unauffällige Stadt im Nordosten Südafrikas besticht durch ein vielfältiges Angebot an attraktiven Unterkünften. Komplettiert werden die Hotels in Nelspruit (www.ab-in-den-urlaub.de/...) durch eine gut entwickelte touristische Infrastruktur. Nicht zu vergessen der reißende Absatz an frischem Obst, für den die Handelsstadt über die Grenzen Südafrikas hinaus bekannt ist.

In Nelspruit gibt es auch abseits des Fußballstadions einiges zu sehen. Unvergesslich ist ein Besuch des am Ufer des Crocodile River gelegenen Lowveld National Botanical Garden. Im südafrikanischen Frühling und Sommer lädt hier ein prachtvolles Blütenmeer vor atemberaubender Kulisse zum Spaziergang ein. Mehrtägige Wandertouren empfehlen sich hingegen auf dem unweit gelegenen Blyde River Canyon, dem drittgrößten Canyon der Welt. Wer mit dem Auto unterwegs ist, genießt die einzigartige Umgebung auf der Panama Route.

Angesichts ihrer geringen Größe war es für die Stadt nicht leicht, sich als WM-Austragungsort zu empfehlen. Bereits im Jahr 2006 wurde daher mit dem Bau des Mbombela Stadions begonnen. Dort finden heute bis zu 46.000 fußballbegeisterte Menschen Platz.

Weitere Informationen zum Thema WM:

www.ab-in-den-urlaub.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.preisvergleich.de und best-price.com und tritt mit auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit auvito.at und auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und den Schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit kredit.de und Automobile mit auto.de angeboten.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer