Samstag, 22. November 2014


  • Pressemitteilung BoxID 301901

Weltneuheit: Partnersuche.de bietet Partnerbörse für Tiere an

(lifePR) (Leipzig, ) Trotz vielfältigster Kommunikationsmöglichkeiten in der digitalen Welt leiden viele unter Einsamkeit. Dieses Phänomen betrifft nicht nur Menschen, sondern auch in immer stärkerem Maße Haustiere. Das belegen zahlreiche Studien. Einsamkeit bei Hunden, Katzen, Wellensittichen kann, wie beim Mensch, zu Krankheiten und im schlimmsten Fall sogar zum frühzeitigen Ableben führen. Das hat nun auch das Portal partnersuche.de erkannt und bietet erstmals eine Partnerbörse für Tiere an: tiere.partnersuche.de. Es ist die erste Singlebörse für Tiere weltweit.

Und so funktioniert es: Herrchen oder Frauchen stellen die besten Bilder ihrer Lieblinge auf das Portal. Damit können Sie die Tiere von ihrer perfekt gefiederten, geschuppten oder gestriegelten Seite zeigen. Da auch Tiere - wie Katzenfreunde bestimmt wissen - häufig über ausgeprägte Charaktere verfügen, muss dies in der Partnerwahl berücksichtigt werden. Deshalb bietet tiere.partnersuche.de exklusiv ein Matching der charakterlichen Eigenschaften an. Denn Tiere, die sich nicht "riechen können", verursachen Streit und tierischen Stress. Deshalb greift bei der Partnersuche ein psychologischer Test, welcher der Tier-Psyche gerecht werden soll. Miez und Maunz sollen sich ja auch verstehen... Klar, dass die Charaktereigenschaften ebenfalls vom Herrchen oder Frauchen auf tiere.partnersuche.de angegeben werden müssen.

www.partnersuche.de ist seit 2009 online. Mit 500.000 Mitgliedern gehört es zu den größten Partnerportalen in Deutschland. Monatlich sind rund 750.000 Menschen auf partnersuche.de. Dr. Konstantin Korosides von partnersuche.de: "Wir gehen von einem großen Markt aus. In Deutschland leben nach Schätzungen rund 27 Mio. Haustiere, darunter 8,2 Mio. Katzen und 5,4 Mio. Hunde. Viele sind alleinstehend."

Über partnersuche.de

*Partnersuche.de ist eine anspruchsvolle Online-Partnervermittlungsplattform mit über 500.000 Nutzern monatlich, bei 0,75 Mio. Seitenbesuchen (Google Analytics). Durch wissenschaftlich fundierte Methoden unterstützt die Plattform ihre Nutzer dabei, den passenden Partner für eine langfristige und ernsthafte Beziehung zu finden. Damit grenzt sich partnersuche.de von reinen Flirtportalen ab.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer