Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137378

Renault Twingo knüpft an alte Traditionen

Gordinis Comeback

(lifePR) (Leipzig, ) Mit dem Twingo Gordini R.S. erweckt Renault das traditionelle Label Gordini zu neuem Leben. Der blau lackierte Sportwagen mit den weißen Streifen wird der erste neue Wagen in der Gordini-Serie sein. Das auf dem Renault Twingo Sport basierende Modell wird im März 2010 auf den Markt kommen. Das Kfz-Portal www.auto.de stellt den neuen Flitzer genauer vor.

Angelehnt an Amédée Gordinis legendäres Sportmodell aus den 1960ern wird der Wagen in Malta-Blau lackiert sein. Die beiden sportlichen weißen Streifen werden sich von der Motorhaube bis zum Heck ziehen und der Gordini-Version ihren dynamischen Charakter verleihen. Markant sind außerdem die 17-Zoll-Leichmetallräder, die weißen Außenspiegel und die getönten Heck- und Seitenscheiben.

Auch innen erinnert das Design an das traditionsreiche Fahrzeug der 60er. Die Sitze und das Lenkrad sind mit schwarz-blauem, gestepptem Leder überzogen. Die Innentüren sind ebenfalls mit blauem Leder verkleidet. Abgerundet wird das sportliche Interieur durch den blau-weißen Drehzahlmesser und den mit Leder bezogenen Schalthebel.

Auch durch die Umfangreiche Serienausstattung kann der neue Renault punkten. Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Radio 4x15 Watt CD mit MP3-Funktion und einzeln verschiebbare Rücksitze sind inklusive. Außerdem verfügt der Sportwagen serienmäßig über ESP mit Untersteuerkontrolle (USC).

Der neue Twingo ist eine Hommage an Amédée Gordini, der für Renault (www.auto.de/...) alltagstaugliche Sportvarianten von den Serienmodellen anfertigte. Der gebürtige Italiener machte sich schnell einen Namen durch seine kreativen Wagen, die noch heute Kultstatus besitzen.

Weitere Informationen: www.auto.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Finanzbereich wie kredit.de und www.geld.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Versicherung mit private-krankenversicherung.de, versicherungen.de und Verbraucherinformation mit preisvergleich.de angeboten. Außerdem können Bank- und Finanzdienstleistungen bei auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus, ersteigert werden. Aktuelle Aktienkurse und Unternehmensmeldungen können auf boersennews.de abgerufen werden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer