Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132380

Mit Vorausschau bares Geld sparen

Tipps für günstigere Flugpreise

(lifePR) (Leipzig, ) Es ist in den letzten Jahren zu einem wahren Abenteuer geworden, sich durch den Preisdschungel der Fluggesellschaften und Reiseunternehmen zu kämpfen. Otto-Normal-Verbraucher verliert bei all dem Wirrwarr schnell den Überblick und ärgert sich am Ende über das teure Ticket. Wie das Internetportal www.fluege.de informiert, gibt es jedoch einige einfache Tricks, mit denen Kunden bei der Buchung Geld sparen können.

Basierend auf der Studie "Billigfieger.de Flugmonitor 2008" wurden mehrere Faktoren ermittelt, die sich entscheidend auf den Flugpreis auswirken. Wichtig sind dabei vor allem der Buchungszeitraum sowie der Abflugtag. Frühbucher machen dabei das größte Schnäppchen. Je näher der Abreisetermin rückt, desto stärker steigt der Preis. Diese Preissteigerungen beginnen bei innerdeutschen Flügen zehn Wochen vor Abflug, bei Flügen ins europäische Ausland sogar 20 Wochen zuvor. Innerhalb dieses Zeitraums sorgt bereits eine um eine Woche längere Vorlaufzeit für deutliche Ersparnisse.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Abflugtag selbst. Abhängig vom jeweiligen Wochentag, variiert der Flugpreis. Für innerdeutsche Flüge (www.fluege.de/...) ist Freitag der günstigste Abreisetag. Hingegen ist der Mittwoch mit durchschnittlich fünf Prozent Preissteigerung der teuerste Wochentag. Besonders günstige Abreisetage für Flüge ins europäische und außereuropäische Ausland sind Freitag und Donnerstag. Ungünstig hingegen sind Sonntag und Montag. Auf allen Strecken sind jedoch Sonntag und Montag die günstigsten Rückreisetage. Des Weiteren können sich ebenso entsprechende Abflugzeiten und eventuelle Zwischenstopps positiv auf den Flugpreis auswirken.

Weitere Informationen: http://news.fluege.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe betreibt mit www.myimmo.de ein erfolgreiches deutschsprachiges Immobilienportal. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit kredit.de, geld.de, Versicherungen mit private-krankenversicherung.de und versicherungen.de sowie Verbraucherinformation mit preisvergleich.de angeboten. Häuser und Grundstücke können auch bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus auvito.de ersteigert werden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer