Donnerstag, 29. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157023

Land Rover zu AMI 2010 in Leipzig

Der Defender "Experience" stellt sich vor

(lifePR) (Leipzig, ) Auf der Automobil International in Leipzig werden auch in diesem Jahr wieder spektakuläre Neuheiten der Automobilbranche präsentiert. Noch bis zum 18. April sind die Pforten für interessierte Besucher geöffnet. Zu sehen ist unter anderem das Sondermodell Defender 110 SW TD 4 "Experience" der Marke Land Rover. Der britische Automobilhersteller gibt den Gästen der international anerkannten Messe sogar die Möglichkeit, ihre Fahrqualitäten auf dem Außengelände vor Halle 2 unter Beweis zu stellen. Das Fahrzeugportal www.auto.de berichtet über die Neuerungen von Rover.

"Experience" heißt es auf der AMI Leipzig (www.auto.de/...). Der Geländewagenspezialist Land Rover versteht den Begriff gleich im doppelten Sinn. Zum einen präsentiert er den erwarteten 300.000 Besuchern sein neuestes Sondermodell, zum anderen läutet er auf der Automobilmesse die "Land Rover Experience Tour 2011" in Bolivien ein.

Der Defender "Experience" glänzt in edlem "Santorini Black" und erhält durch die 16-Zoll-Leichtmetallfelgen eine pfiffige Optik. Zusätzliche Ausstattungsdetails sind ein Unterfahrschutz, ein Frontschutz-A-Bügel und Riffelblech-Kotflügelauflagen in Schwarz. Angetrieben wird das neue Sondermodell von einem 2,4-Liter-Turbodieselmotor mit 122 PS. Für die nötige Sicherheit sorgen ABS und Traktionskontrolle. Weitere Highlights der edlen Karosserie sind beheizbare Recaro-Vordersitze, Klimaanlage, eine große Ablagebox im Frontbereich und schwarze Lederbezüge mit silbernen Nähten an Sportlenkrad und Schaltknauf.

Selbst der Preis des Neulings stimmt. Mit 39.900 Euro kostet das Schmuckstück etwa 5.800 Euro weniger als ein vergleichbares Serienmodell. Wer weniger Geld ausgeben möchte, wirft einen Blick auf den neuen Freelander XE Limited Edition. Auf die Gäste der AMI wartet zudem eine Spritspar-Rallye durch Leipzig.

Weitere Informationen:
www.auto.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Finanzbereich wie kredit.de und www.geld.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Versicherung mit private-krankenversicherung.de, versicherungen.de und Verbraucherinformation mit preisvergleich.de angeboten. Außerdem können Bank- und Finanzdienstleistungen bei auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus, ersteigert werden. Aktuelle Aktienkurse und Unternehmensmeldungen können auf boersennews.de abgerufen werden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer