Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134127

Bon Bini - Willkommen in Curaçao!

Der Geheimtipp für den Karibikurlaub

(lifePR) (Leipzig, ) Curaçao, die größte Insel der Niederländischen Antillen, liegt vor der Küste Venezuelas und bezaubert durch malerische Strände, farbenfrohe Unterwasserwelten und kulturelle Vielfalt. Wer sich auf die Suche nach dem Erbe der Piraten begibt, erlebt auf der Insel einige Überraschungen. Doch auch sonnenhungrige Urlauber kommen bei einer Jahresdurchschnittstemperatur von 28 Grad Celsius voll auf ihre Kosten. Das Online-Reisebüro www.ab-in-den-urlaub.de informiert über das Taucherparadies in der Karibik.

Die Vorstellung von wütenden Piraten in der Karibik sollte vor einem Urlaub (www.ab-in-den-urlaub.de/...) in Curaçao abgelegt werden. Der einzige Pirat hier lebt zusammen mit einem Riesen, einem Pferd und unzähligen Fledermäusen in einer Höhle und besteht aus Stein. Dieser kann im Norden der Insel besichtigt werden.

Trotzdem wirbt die Insel der Niederländischen Antillen mit jeder Menge Piraten. Früher gab es nämlich einige Tumulte in der Karibik - das Kapern und Entern der Schiffe stand dabei an der Tagesordnung. Dagegen setzten sich die holländischen Besatzer mit einer List zur Wehr. Sie ließen Piraten für sich arbeiten und erbeuteten so Schätze von großem Wert.

Auf der heute friedlichen Insel lohnt es sich vor allem, einen Tauchgang zu unternehmen, mit Delfinen zu schwimmen oder die farbenfrohe Bemalung der Architektur zu bewundern.

Eine Legende besagt, dass die Häuser auf Befehl eines niederländischen Gouverneurs nicht weiß gestrichen werden durften weil das gleißende Licht der Sonne Kopfschmerzen und Augenleiden verursache. Später stellte sich dann heraus, dass der Mann Teilhaber einer einheimischen Malerfirma war.

Weitere Informationen:
www.ab-in-den-urlaub.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.preisvergleich.de und best-price.com und tritt mit auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit auvito.at und auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und den Schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit kredit.de und Automobile mit auto.de angeboten.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer