Montag, 21. April 2014


1. Treffen der German GPU Computing Group am 18. - 19.04.2012 in Kaiserslautern

Hochleistungsrechnen mit Grafikkarten: Ein Treffen mit Vorträgen namhafter Vertreter aus Wissenschaft und Industrie

(lifePR) (Kaiserslautern, ) Zum ersten Mal trifft sich die German GPU Computing Group (G2CG) in Kaiserslautern zu Vorträgen und Informationsaustausch. Die Veranstaltung wird vom Regionalen Hochschulrechenzentrum Kaiserslautern (RHRK) organisiert und findet im Fraunhofer IESE in Kaiserslautern statt.

Zur German GPU Computing Group (G2CG): Sie ist eine unabhängige Interessengruppe rund um das Hochleistungsrechnen mit Grafikkarten im deutsch-sprachigen Raum. Ziel dieser Interessengruppe ist die Intensivierung des technischen und wissenschaftlichen Austauschs über Projekte, Hardware und Algorithmen und eine engmaschige Vernetzung von Aktiven und Interessenten. Jeder ist herzlich eingeladen, sich in diese Gruppe einzubringen.

Weitere Informationen unter:

www.g2cg.org und http://www.rhrk.uni-kl.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer