Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343348

Travel24.com AG: Veränderte Aktionärsstruktur

(lifePR) (Leipzig, ) Die Travel24.com AG konnte in den verganenen Tagen neue strategische Partner gewinnen. Während die Unister Holding GmbH 46,2% der Anteile veräußert hat, wurden durch das Bankhaus Metzler (Erste Gallus Verwaltungs GmbH) 29,9 % der Anteile erworben. Weitere 16,3 % der Anteile wurden von einem Private Equity Unternehmen aus der Schweiz (LOET Trading AG) übernommen.

Der Sprecher des Vorstandes der Travel24.com AG, Armin Schauer, begrüßt das Engagement der neuen Aktionäre. Die hochklassigen und an der langfristig positiven Entwicklung der Travel24.com AG interessierten Investoren unterstützen die eingeschlagene Unternehmens- und Wachstumsstrategie. Gerade im Hinblick auf die voranschreitende Internationalisierung und den Einstieg in das neue Geschäftsfeld, den Betrieb von Budget-Design-Hotels, werden Sie zu einer positiven Entwicklung des Unternehmens beitragen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Travel24.com AG

Die Travel24.com AG bietet einen Produkt-Mix in der Online-Reisevermittlung aus Last-Minute- und Pauschalreisen, Flügen (Linien, Billigund Ferienflieger), Hotels, Ferienwohnungen oder exklusiven Kurzreisen. Derzeit umfasst das Portfolio alle großen deutschen, Schweizer und niederländischen Reiseveranstalter. So werden auch mithilfe des Dynamic Packaging über 70.000 Hotels und mehr als 750 Airlines vermittelt. Die Travel24.com AG ist neben der Online-Vermittlung von Urlauberreisen auch auf die Vermittlung von Geschäftsreisen spezialisiert. Die Travel24.com AG legt großen Wert auf sehr guten und kundenorientierten Service. Die Preisvergleichsfunktion ist einfach gehalten, das ermöglicht eine schnelle und bequeme Online-Buchung. Der Kunde erhält auf Wunsch eine telefonische Beratung und Buchung über ein Call-Center durch ausgebildete Reiseverkehrskaufleute. Zudem stehen den Kunden Reise-News, Hotelvideos, ein Reiseplaner sowie ein Newsletter zur Verfügung.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer