Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 348525

Kunst im Bahnhof X

Ausstellung mit Werken von Sabine Elser-Tennert in der Geschäftsstelle der Remstal-Route zu sehen

(lifePR) (Weinstadt, ) In der Geschäftsstelle des Tourismusvereins Remstal-Route in Weinstadt-Endersbach sind ab sofort und noch bis Ende Oktober Bilder von Sabine Elser-Tennert aus Kernen zu sehen. Dies ist bereits die zehnte Ausstellung mit Kunstwerken heimischer Künstler im Alten Endersbacher Bahnhof.

Sabine Elser-Tennert zog in jungen Jahren mit ihren Eltern von Stuttgart ins Remstal. Sie ist in Weinstadt aufgewachsen und wohnt heute - nach einem mehrjährigen Studienaufenthalt in Berlin - wieder mit ihrer Familie in Kernen im Remstal.

Als Ausgleich zu ihrem beruflichen Engagement begann sie, sich ihrem Hobby aus der Jugendzeit wieder intensiver zu widmen. Heute umfasst das Spektrum von Sabine Elser-Tennert Aquarell-, Pastellkreide- und Ölmalerei. Ausgangspunkt ihrer künstlerischen Kreativität sind Reise-Erlebnisse und die Licht- und Farbspiele der Natur, die in ihren Bildern emotional interpretiert werden.

Die aktuelle Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle des Tourismusvereins Remstal-Route besucht werden: Montag bis Freitag 9 bis 12.30 Uhr sowie 14 bis 16 Uhr, Samstag 9 bis 12.30 Uhr. Dort kann man sich dann auch über das touristische Angebot im Remstal informieren.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer