Freitag, 19. Dezember 2014


Deutschlands bester neuer Golfplatz liegt in Mecklenburg-Vorpommern

Anlage "WinstonGolf" bei Schwerin ausgezeichnet / Platz kann ab Sommer bespielt werden

(lifePR) (Rostock, ) Der 18-Löcher-Golfplatz "WinstonLinks" bei Schwerin ist der beste neue Golfplatz Deutschlands. Der neue Teil der 45-Löcher-Golfanlage "WinstonGolf" erhielt die Auszeichnung am Abend des 11. Februar 2011 von der Jury der Fachzeitschrift "Golfmagazin", der unter anderem Golfplatzarchitekten, -tester und Redakteure angehören. Der so genannte Links-Course überzeugte das elfköpfige Gremium unter anderem durch die einzigartige Architektur in ungewöhnlicher Umgebung. Dazu Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern: "Die Auszeichnung zeigt, dass der Nordosten bei Angeboten und Infrastruktur zu den besten Golfregionen Deutschlands gehört. Ich sehe darin ein Signal für ein weiteres Wachstum in diesem Bereich."

Die vor den Toren der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns gelegene Golfanlage "WinstonGolf" wurde 2002 mit dem 18-Löcher-Platz "WinstonOpen" und dem 9-Löcher-Platz "WinstonKranich" eröffnet. Für den Bau des gerade prämierten "WinstonLinks" wurden 1,2 Millionen Kubikmeter Erde bewegt. Eingebettet in die Landschaft Mecklenburgs ist der neue Platz in seiner Gestaltung Dünenlandschaften am Meer nachempfunden. Bis zu zehn Meter hohe Dünen türmen sich in der Endmoränenlandschaft auf, eine karge Bepflanzung mit Ginster und Heidekraut und natürliche Sandkuhlen prägen das Bild. Die Gestaltung geht auf den renommierten Golfplatzarchitekten David Krause zurück. Aufgrund der idealen Bodenverhältnisse können alle drei Plätze von "WinstonGolf" das ganze Jahr über bespielt werden.

In Mecklenburg-Vorpommern sind in den vergangenen 20 Jahren 17 Golfanlagen entstanden. Die Zahl der Golftouristen stieg im nordöstlichen Bundesland kontinuierlich - etwa 400.000 Übernachtungen zählte der Landesgolfverband 2010, im Jahr 2006 waren es noch 260.000. Mit 48 Prozent kann fast die Hälfte aller in Mecklenburg-Vorpommern gespielten Golfrunden auswärtigen Gästen zugeordnet werden. In den vergangenen zwei Jahren sind auch die "Golfanlage Warnemünde" in Rostock, das "Schloss Krugsdorf Hotel & Golf Resort" in Vorpommern und "Baltic Hills" in Korswandt auf der Insel Usedom neu eröffnet worden.

Die Auszeichnung der besten neuen Golfplätze Deutschlands mit dem Golfmagazin-Award wird alle zwei Jahre vergeben. Das "Golfmagazin", eine der meist gelesenen Golfzeitschriften in Europa, prämierte 2011 zum vierten Mal die Besten aus Golfindustrie und Golftourismus. Neben "WinstonLinks" waren neun weitere Anlagen für die Auszeichnung "bester neuer Golfplatz" nominiert, die zwischen dem 1. Januar 2009 und dem 31. Dezember 2010 deutschlandweit neu eröffnet wurden.

Weitere Informationen: www.auf-nach-mv.de, www.golfverband-mv.de, www.winstongolf.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer