Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138299

Weihnachtsgeschenk: Das Bayerwald-Ticket als Weihnachtsgeschenk

(lifePR) (Bayerischer Wald / Bayerwald-Ticket, ) Neben den Automatenfahrkarten, die jeweils nur am Kauftag gelten, wird das Bayerwald-Ticket auch als Einzelfahrschein, mit Bildmotiven aus dem Tarifgebiet verkauft. Diese Fahrscheine werden jeweils am Fahrtag entwertet und können deshalb auch im Voraus gekauft werden. So eignen sich die Tickets sehr gut als kleines Geschenk. In Kombination, z.B. mit einer Wanderkarte, einem Museumsgutschein oder einer Restaurant­einladung wird es zu einem ganz persönlichen Weihnachtsgeschenk für einen Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten der Region. Der Beschenkte hat das ganze Jahr über Zeit, den Fahrschein einzulösen. Das Bayerwald-Ticket kostet 7 € pro Person bzw. 14 € für das Bayerwald-Ticket-PLUS, das für Fahrten aus/nach Plattling und Deggendorf gilt. Zwei Kinder oder alle eigenen Kinder unter 15 Jahre dürfen kostenlos mitfahren.

Tickets vom Block gibt es bei fast allen Touristinfos und vielen Beherbergungsbetrieben im Tarifgebiet sowie am Bahnschalter im Bahnhofscafé in Zwiesel und beim Bahnhofskiosk in Regen.

Gerne dürfen Sie unseren Geschenktipp Ihren Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern verraten.

Infos:
Heike Muhr
Nationalparkverkehrskonzept
Regionalmanagement Landkreis Regen
Poschetsrieder Straße 16
94209 Regen
Telefon 09921/601356
bayerwald-ticket@lra.landkreis-regen.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer