Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137439

Das Sporthighlight im Bayerischen Wald 2010

Der Bayerisch-Böhmische Radmarathon am 27. Juni

(lifePR) (Perlesreut, ) Ist das zu hart, dann bist Du zu schwach! Alle Radsportfans sind eingeladen nach Viechtach zu kommen, den Bayerischen Wald als wahres EldoRADo kennenzulernen und ein unvergessliches Radsportwochenende zu verbringen.

Vier Streckenlängen stehen im Programm für den 27. Juni: Von der 41 km kurzen Familienrunde, über die ambitionierten 72 km und 135 km Runden bis hin zur grenzüberschreitenden Marathonstrecke über 225 km.

Alle vier Strecken sind reichlich kupiert und fordern den Teilnehmern durchaus einiges an Willenskraft und Ausdauer ab. Allen voran der 225 Kilometer lange Marathon, bei dem es gnadenlose 4500 Höhenmeter zu überwinden gilt. Lohn für die Plagerei sind ruhige und fast autofreie Streckenabschnitte durch die Nationalparks Bayerischer Wald und Sumava (Böhmerwald), die Sie so bestimmt noch nicht unter die Räder bekommen haben.

Veranstaltet wird der Bayerisch-Böhmische Radmarathon von der Stadt Viechtach in Kooperation mit dem RC Avanti und "Fahrrad News".

Aktuelle Informationen und Anmeldung unter www.bb-radmarathon.de

Presseservice "Tourismusmarketing Bayerischer Wald": www.Bayrischer-Wald.de und www.bayerwaldregion.de Ein Service der Werbeagentur PUTZWERBUNG, Bayern
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer