Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 46882

Ein Hoch auf Schleswig-Holstein: An den Küsten wird’s noch wärmer und die Wassertemperatur knackt sogar die 20° Marke

(lifePR) (Kiel, ) Beste Aussichten für das Wochenende: Das Hoch über dem Ärmelkanal und schwache Winde verwandeln Schleswig-Holstein in ein Sommermärchen. 26 - 28° Celsius erwarten Sonnenanbeter am kommenden Wochenende und Wasserratten können sich auf Badespaß bei etwa 19° Celsius freuen. "Mancherorts steigt die Wassertemperatur sogar auf 20 Grad", so ein Sprecher von WetterWelt, der Tagesgästen und Kurzurlaubern außerdem eine Entwarnung vor Unwettern geben kann.

An den Stränden von Nord- und Ostsee findet jeder Besucher sein ganz persönliches Sommervergnügen:

Passend zum EM-Auftakt wird in Scharbeutz Deutschlands größtes Strandfußball-Turnier angepfiffen, das mit einem bunten Rahmenprogramm und viel Musik gefeiert wird (www.scharbeutz.de). Um den Ball geht's auch bei der Schleswig-Holsteinischen Beachvolleyball-Meisterschaft in Dahme, die am 7. und 8. Juni am Strand vor dem Kurhaus ausgetragen wird. Auftakt ist jeweils um 9.30 Uhr, Halbfinale um 16 Uhr und Finale um 17.30 Uhr. Samstag beginnen die Herren, Sonntag sind dann die Damen an der Reihe (www.dahme.com). Fußballfans können am Sonntag um 19 Uhr in der Halle 400 an der Kieler Hörn beim Public Viewing die deutsche Mannschaft im Spiel gegen Polen gemeinsam anfeuern (www.halle400.de).

"Kiel unter Volldampf" heißt es in der Landeshauptstadt, wenn sich im Kieler Hafen über ein Dutzend Dampfschiffe, Dampfloks und Dampfmaschinen versammeln.

Am Freitag um 11 Uhr beginnt das Spektakel, geboten werden Paraden, Dampfschiffrundfahrten, Feuerwerk, ein maritimer Markt, Besichtigungen der Schiffe und Loks und vieles mehr. Das komplette Programm und weitere Informationen unter www.kiel-unter-volldampf.de.

In Lübeck an der Untertrave findet das beliebte Hafenspektakel mit Traditionsseglern, Piratenschlacht, Musik, Kleinkünstlern und vielem mehr statt (www.luebeck-tourismus.de, www.hafenspektakel.de).

Am 7. Juni gehört Westerland ganz den Motorradfreunden, wenn ab 10 Uhr zum Harley-Davidson-Treff rund 500 Biker erwartet werden. Den Ausgleich zu heulenden Maschinen schafft eine Country-Band und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt (www.sylt.de).

Kulturfreunde sollten sich das 2. Husumer Schlossvergnügen im Schloss vor Husum nicht entgehen lassen. Das Kulturfest für die ganze Familie bietet am 7. Juni von 11 - 17 Uhr spannende Einblicke in das Renaissance-Schloss, die neue Dachgalerie und den neuen Herzoginnen-Garten. Der Eintritt ist frei (www.husum-tourismus.de).

Am 12 Kilometer langen Strand von St. Peter-Ording finden auch Langschläfer noch viel Platz zum Relaxen und in Büsum können kleine Besucher in der geschützten Perlebucht gefahrlos buddeln und baden oder um 10.00 Uhr am Hauptstrand auf eine spannende Kinderwattwanderung gehen (www.buesum.de).

Wer seinen Strandtag ganz entspannt beginnen möchte, kann den Strandkorb schon online reservieren - zum Beispiel auf Sylt unter www.westerland.de oder in Travemünde unter www.strandkorb-travemuende.de und unter www.nordsee-strandfinder.de sowie www.ostsee-strandfinder.de findet jeder seinen ganz persönlichen Traumstrand.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer