Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 347596

TNT Post kürt "Zustellpartner des Jahres"

Qualitäts-Awards gehen nach Dresden, Nordhorn und Cottbus / arriva GmbH aus Singen als Innovations-Preisträger 2012 gekürt

(lifePR) (Hannover/Weimar, ) Zum achten Mal zeichnete TNT Post GmbH & Co. KG die drei Besten ihrer bundesweit rund 140 Systempartner aus. Der Titel "Zustellpartner des Jahres" ging an die Media Logistik GmbH PostModern in Dresden. Ihr folgen die KURIERFOX GmbH & Co. KG aus Nordhorn auf dem zweiten Platz vor der REGIO Print-Vertrieb GmbH aus Cottbus. Zusätzlich zeichnete TNT Post GmbH & Co. KG die arriva GmbH aus Singen als "Innovations-Preisträger 2012" aus.

Die Hürden sind hoch, die Auszeichnung entsprechend begehrt: An seine Zustellpartner setzt TNT Post dieselben strengen Qualitätsmaßstäbe, die auch für den Mehrwertbriefdienstleister selbst gelten. Wer einen der Awards gewinnt, hat über das ganze Jahr kontinuierlich mit Top-Leistungen überzeugt. Grundlage für die laufenden Qualitätsmessungen sind unter anderem die Einhaltung der Laufzeitvorgaben und die Zustellquote.

Entsprechend gespannt zeigten sich die rund 100 Geschäftspartner auf dem Zustellpartnertag, der am 10. September 2012 in Weimar stattfand. In diesem Jahr zeichnete TNT Post GmbH & Co. KG die Dresdner Media Logistik GmbH PostModern, die Nordhorner KURIERFOX GmbH & Co. KG und die Cottbuser REGIO Print-Vertrieb GmbH mit den Qualitäts-Awards aus.

"Der Zustellpartnertag ist zu einem wichtigen Branchentreff geworden. Dort betrachten wir die Herausforderungen und Trends auf dem Briefmarkt ganz praxisorientiert", freut sich Lars M. Tisken, Geschäftsführer TNT Post GmbH & Co. KG. "Unsere Netzwerkpartner in ganz Deutschland wissen: In diesem Rahmen geben wir heute Impulse für den kundenorientierten Briefmarkt von morgen."

Wie Zustellpartner die Herausforderungen und Chancen des Briefmarktes mit neu entwickelten Produkten und Services wegweisend umsetzen, beweist auch die arriva GmbH aus Singen. TNT Post GmbH & Co. KG würdigte den Systempartner als "Innovations-Preisträger 2012". arriva hatte zu Beginn des Jahres 2011 in zwei neue Hochleistungssorter der Firma Siemens investiert. Die Entscheidung für das Modell CRS 3000 war durchaus ein Wagnis: Der Hersteller ist zwar Weltmarktführer bei der Brief- und Paketsortiertechnik, konnte bis dahin keine Erfahrung im Bereich der privaten Briefdienstleister aufweisen. Die CRS 3000 ist inzwischen an zwei Produktionsstandorten von arriva im Einsatz - mit Erfolg. Ihr hauptsächliches Ziel und Nutzen ist eine deutlich verbesserte Sortierqualität bei maximalem Durchsatz. So liefern die Hochleistungssorter eine Lese- bzw. Sortierquote von 95 bis 97 Prozent inklusive Lesung handschriftlicher Sendungen. Im Vergleich zu den Vorgängermaschinen bedeutet dies eine deutliche Steigerung von 15 bis 20 Prozent.
Diese Pressemitteilung posten:

Postcon Deutschland B.V. & Co. KG

Die PostNL-Unternehmensgruppe ist mit der Marke TNT Post im deutschen Briefmarkt mit vier Sparten vertreten und bietet umfassende Briefdienstleistungen für Geschäftskunden, Institutionen und öffentliche Auftraggeber an: TNT Post GmbH & Co. KG steuert für Großversender den Versand von hauptsächlich industriell gefertigten Sendungen im gesamten Bundesgebiet. TNT Post Regioservice bietet insbesondere vor Ort für Behörden und regionale Versender Briefdienstleistungen von der Abholung bis zur Zustellung an. PostCon betreibt von Berlin aus das Konsolidierungsgeschäft und nimmt täglich bundesweit über 2,5 Millionen Briefe von Geschäftskunden entgegen, sortiert diese und speist sie in Netze anderer Briefdienstleister ein. Als Mitbegründer, Gesellschafter und Partner der mail alliance sowie Gesellschafter bei 20 Joint Ventures und Beteiligungen treibt TNT Post zudem die Verknüpfung und Kooperation regionaler Briefnetze aktiv voran, um ein unabhängiges Netz der alternativen Briefdienstleister flächendeckend im gesamten Bundesgebiet zu etablieren. TNT Post beschäftigt deutschlandweit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt sowie etwa 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter indirekt über Beteiligungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.tntpost.de.

Für Geschäftskunden in Deutschland organisiert TNT Post zudem den internationalen Postversand über Spring Global Mail, einem Joint Venture von TNT Post und der Royal Mail Group. So ist die zuverlässige Lieferung in nahezu jedes Land der Welt garantiert.

TNT Post Deutschland ist Teil der Unternehmensgruppe PostNL mit Sitz in Den Haag/Niederlande. PostNL stellt jährlich 8,7 Milliarden adressierte Postsendungen (inklusive 106 Millionen Paketen) in den Benelux-Ländern, Deutschland, UK und Italien zu. Das Kerngeschäft von PostNL fokussiert sich auf die Abholung, Sortierung und Zustellung von Briefen und Paketen. Das Unternehmen bietet zudem Services rund um E-Commerce, Daten- und Dokumentmanagement, Direktwerbung und Fulfilment an. PostNL beschäftigt rund 65.500 Mitarbeiter. 2011 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von annähernd 4,3 Milliarden Euro. Weitere Informationen über PostNL finden Sie im Internet unter www.postnl.nl

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer