Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62457

Reisen in den Bayerischen Wald

Lalling, Bayern: Neue Infoseite für Reisen in den Bayerischen Wald und nach Bayern!

(lifePR) (Lalling, ) Seit Mitta August gibt es für die Region Bayerischer Wald und ganz Ostbayern eine neue Infoseite: www.bayerischer--wald.de!

Die Infoseite gliedert sich in vier Hauptsparten: Wandern, Familienferien, Wintersport und Ausflüge!

Unter Wandern bekommt der interessierte Infos über die Wichtigsten Wanderziele der Region, wie die Berge Großer Arber, Rachel, oder Lusen. Auch der Nationalpark Bayerischer Wald mit seinen zwei Informationszentren bekommt eine Beschreibung.

Auch die oft gewünschten "Insidertipp's" sind auf jeden Fall dabei.

Unter Familienferien werden Auslfugsziele für die ganze Familie in der Region Bayerischer Wald vorgestellt. Reitmöglichkeiten, Indoorspielplatz, Sommerrodeln, Freizeitparke uvm. werden vorgestellt und beschrieben. Ebenso findet man eine Checkliste für die Familienferien.

Unter "Wintersport" wird eine Anzahl von Skiegebieten (Alpin), Loipengebieten (Ski-Langlauf), Rodelbahnen, Eishallen und Winterwanderwege vorgestellt. Das Informationsangebot wird weiter ausgebaut und stets aktuell gehalten.

Unter Ausflugsziele kommt man auf das "Informationssystem Bayerischer Wald". Die wichtigsten Ausflugsziele und Aktivitäten im Bayerischen Wald können hier per Mausklick ausgewählt werden. Wegbeschreibungen, Aktuelle Infos uvm. ist hier direkt mit eingebunden.

Auch einen Hotel-Tipp gibt es - das Thula Landhotel Bayerischer Wald in Lalling - www.thula-landhotel.de. Die Seite wird vom Thula Landhotel Bayerischer Wald zur Verfügung gestellt und gepflegt. Nicht nur die Gäste des Wellnesshotels finden hier die wichitigsten Infos für eine Reise in den Bayerischen Wald!

Bis bald im Bayerischen Wald!

Presseservice "Tourismusmarketing Bayerischer Wald": www.Bayrischer-Wald.de und www.bayerwaldregion.de Ein Service der Werbeagentur PUTZWERBUNG, Bayern
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer