Donnerstag, 08. Dezember 2016


Ökologie und Nachhaltigkeit / 1. Umweltbericht der Technischen Hochschule Wildau veröffentlicht

(lifePR) (Wildau, ) Die Technische Hochschule Wildau hat auf ihrem Campus in den letzten Jahren umfangreiche Modernisierungs- und Sanierungsvorhaben durchgeführt. Ziel ist es, die Effizienz im Umgang mit den natürlichen Ressourcen zu verbessern und wichtige Schritte auf dem Weg zu einer umweltgerechten Hochschule einzuleiten.

Diesem Ziel dient auch der in diesem Jahr erstmals herausgegebene "Umweltbericht der TH Wildau". Erarbeitet wurde er von der Forschungsgruppe "sO2lutions" - einem Team von Studierenden und Lehrenden aus dem Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht.

Der 1. Umweltbericht der TH Wildau zeigt, dass Umwelt und Nachhaltigkeit an der Hochschule ernst genommen und relevante Aspekte im Hochschulalltag berücksichtigt und umgesetzt werden. Dazu zählt auf technischem Gebiet die Installation von Photovoltaikanlagen, eines Blockheizkraftwerkes, von abschaltbaren unabhängigen Stromkreisläufen und wasserlosen Urinalen. Hinzu kommen verhaltensbezogene Verbesserungen, Umweltnews und Verhaltenstipps für Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch die Förderung von Fahrgemeinschaften.

Der Bericht analysiert aktuelle sowie geplante Projekte und bietet einen Ausblick auf weitere Verbesserungspotenziale und mögliche zukünftige Zielsetzungen. Zudem geben weiterführende, nicht hochschulspezifische Forschungsberichte von Lehrenden und Studierenden einen Überblick über verschiedene Aspekte und Ansatzpunkte umweltbezogenen Handelns. Sie verdeutlichen, dass Fragen der Umwelt und Nachhaltigkeit an der TH Wildau einen hohen Stellenwert in Studium, Lehre und angewandter Forschung besitzen.

Weitere Informationen und Download unter www.mynewsdesk.com/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer