Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 44564

Swisscom (Schweiz) AG übernimmt Spezialistin im Bereich Unified Communications

(lifePR) (Worblaufen, ) Swisscom übernimmt die Firma Webcall GmbH mit Sitz in Dübendorf inklusive den 12 Mitarbeitenden und stärkt damit ihre Position im Bereich von Microsoft-basierten Unified Communications-Lösungen (UC). Die formale Transaktion erfolgt vorbehältlich der Zustimmung der eidgenössischen Wettbewerbskommission bis Ende Juni 2008. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Webcall GmbH verfügt als führende Anbieterin für Microsoft-basierte UC-Lösungen über spezialisierte Mitarbeitende im Markt der zukunftsgerichteten Unternehmenskommunikation. Das Unternehmen erwirtschaftete 2007 einen Umsatz von rund CHF 1,7 Mio und beschäftigt 12 Mitarbeitende in Dübendorf.

Gestärkte Position im Bereich der Unternehmenskommunikation

Die Übernahme von Webcall passt gut in die Strategie von Swisscom. Dank dem zusätzlichen Know-how ist Swisscom in der Lage, noch besser auf die Kundenbedürfnisse in der Unternehmenskommunikation eingehen zu können. Unter anderem differenziert sich Swisscom in diesem Bereich, indem unter Einbezug von Soziologen das Kommunikationsverhalten von Mitarbeitenden in Unternehmen analysiert wird. Die Erkenntnisse aus diesen Studien und die professionelle Begleitung bei der Einführung von Unified Communications tragen dazu bei, Produktivitätssteigerungen in der Geschäftskommunikation zu erzielen.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer