Sonntag, 31. August 2014


  • Pressemitteilung BoxID 244990

Internationaler Tag der Jugend auf der Landesgartenschau

Liveauftritte von Le Fly und Jennifer Kae und ein jugendlich-frisches Veransaltungsprogramm

(lifePR) (Norderstedt, ) Eine Gartenschau ist nur etwas für Familien und Senioren? Weit gefehlt! Am 12. August, dem Internationalen Tag der Jugend, veranstaltet der Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Norderstedt gemeinsam mit anderen kommunalen Kinder- und Jugendvertretungen und Vereinen ein JugendFest und gibt Jugendlichen in ganz Norddeutschland einen Grund, sich auf das nahende Ende der Sommerferien zu freuen.

Das Sommerfest beginnt wie jeder erfolgreiche Tag für Kinder und Jugendliche beginnen sollte: mit einem entspannten Kinderbrunch. Derart gestärkt kann es auch schon los gehen mit dem HipHop-Tanzcasting im ARRIBA Strandbad. Ab 10.00 Uhr können sich die Teilnehmer anmelden, um 11.30 Uhr beginnt das Vortanzen an selber Stelle. Zur Jury gehören die bekannten HipHop-Tänzer Marco Wick und Julie Pecquet. Die besten Tänzer des Castings gewinnen dann auch einen Workshop mit Julie Pecquet. Doch auch in den anderen Ecken der Landesgartenschau kommen Jugendliche auf ihre Kosten. Etwa bei der Spaßolympiade, die auf der Feldparkwiese aufgebaut wird. In Teams können die Spaßolympioniken verschiedene Aufgaben lösen. Die besten Teilnehmer werden um 18.30 Uhr auf der Sparkasse Südholstein Bühne geehrt.

Während des gesamten Tages werden zudem verschiedene Info- und Aktionsstände des Deutschen Pfadfinderbundes Hamburg, des DLRG Norderstedt und der kommunalen Kinder- und Jugendvertretungen aus Bad Segeberg, Henstedt-Ulzburg, Neumünster und natürlich Norderstedt. Wer bei den spaßigen Angeboten des Internationalen Tages der Jugend eine trockene Kehle bekommt, der kann sich an JIM's Cocktail-Bars, die am ARRIBA Strandbad und an der Sparkasse Südholstein Bühne zu finden sind, einen leckeren alkoholfreien Cocktail mixen lassen.

Musikfans sollten allerdings bereits vorher an der Bühne aufschlagen: Um 16.30 Uhr beginnt ein Konzert der Kiez-Größen "Le Fly". Die Band, die ihren Musikstil als "St. Pauli Tanzmusik" beschreibt, trat unter anderem bereits auf dem Reeperbahn Festival, dem Rockspektakel am Rathaus, dem Schanzenfest, dem Campus Hamburg Open Air und der Altonale auf und begeisterte das Publikum mit ihrem Rap-Rock. Ruhiger wird es um 20.30 Uhr, wenn die deutsche Pop-Sensation Jenniffer Kae die Sparkasse Südholstein Bühne übernimmt. Die Sängerin enterte 2008 die Charts mit ihrem Album "Faithfully". Ihr Song "Little White Lies" schaffte es sogar in die Top 20.

Henrika Lange, Koordinatorin für Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekte der Stadt Norderstedt, hat den gesamten Planungsprozess für den Internationalen Tag der Jugend auf der Landesgartenschau Norderstedt unterstützt und begleitet. Sie ist stolz auf die Leistung des Jugendbeirates: "Mit dem Internationalen Tag der Jugend auf der Landesgartenschau Norderstedt haben die Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirates ein tolles Festival auf die Beine gestellt. Ich würde mich sehr freuen, wenn die Jugendlichen der Region das Angebot annähmen und gemeinsam mit uns den Internationalen Tag der Jugend feiern." Sarah Schmidt (21), die den Internationalen Tag der Jugend von Seiten der Landesgartenschau betreut, weiß, wie die Jugend tickt und ist sich sicher, dass es ein Erfolg wird: "Le Fly und Jenniffer Kae sind zwei Top-Acts, die derzeit sehr angesagt sind. Diese beiden Spitzenkonzerte, kombiniert mit dem zusätzlichen Programm, sollte niemand verpassen!"
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer