Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 43033

Fun-Facts

(lifePR) (München, ) .
- 1990: Am Anfang steht die VHS
Buena Vista Home Entertainment (heute: Walt Disney Studios Home Entertainment) wird im Jahr 1990 in Deutschland gegründet, mit dem Ziel Filme aus den Studios Walt Disney, Touchstone, Hollywood Pictures und Miramax auf VHS zu vermarkten und zu vertreiben.

Zu den ersten Veröffentlichungen im September 1990 gehören z.B. die beliebten und zeitlosen Disney Klassiker Dumbo, Alice im Wunderland, Susi & Strolch, Mary Poppins, Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett und Elliot das Schmunzelmonster.

1995: Der König der Löwen begeistert Deutschland
Mit dem VHS Release von König der Löwen im Jahre 1995 beweist Disney wieder einmal eindrucksvoll, wer Marktführer im Zeichentrickbereich ist. König der Löwen ist die erfolgreichste und am meisten verkaufte VHS Kassette in der Disneygeschichte.

2000: Die DVD erobert das Land
Am 14. September 2000 erscheint mit Tarzan der erste Disney Film im Vertrieb von Buena Vista Home Entertainment auf dem damals brandneuen Format DVD. Die Legende eines Jungen, der von einer Gorillafamilie liebevoll großgezogen wird, bietet mit seiner rasanten Dschungel-Action und fünf sensationellen Songs von Superstar Phil Collins bis heute ein mitreißendes Filmerlebnis für die ganze Familie!

2001: Platinum Titel
Im Jahr 2001 werden die so genannten Platinum Titel, die bedeutendsten und erfolgreichsten Meisterwerke aus den Walt Disney Studios, ins Leben gerufen. Die insgesamt 14 wichtigsten Titel aus dem Hause Walt Disney schlummern in Disneys wertvollster Schatzkammer, dem Disney Tresor: Schneewittchen und die sieben Zwerge, Pinocchio, Fantasia, Bambi, Cinderella, Peter Pan, Susi & Strolch, Dornröschen, 101 Dalmatiner, Das Dschungelbuch, Arielle die Meerjungfrau, Die Schöne und das Biest, Alice im Wunderland und Der König der Löwen.

Seit 2001 werden zweimal pro Jahr die magischen Tresortüren nur für diese Titel geöffnet und deren DVD Veröffentlichung gefeiert. Die Titel sind dabei stets aufwändig und liebevoll in Bild und Ton restauriert und werden mit brandneuen, fantastischen Bonusmaterialien auf DVD veröffentlicht. Allerdings sind sie stets nur für kurze Zeit erhältlich, bevor sie bis zum nächsten Veröffentlichungstermin für weitere 7 Jahre zurück in den Disney Tresor wandern.

Jeder dieser Titel ist, für sich genommen, ein eigenes kleines Meisterstück und hat es längst zum Kultstatus geschafft. Doch jeder dieser Animationsfilme zeichnet sich außerdem noch durch etwas ganz Besonderes aus. Schneewittchen und die sieben Zwerge ist beispielsweise Disneys erster volllängig animierter Spielfilm und Bambi erblickte das Licht der Leinwandwelt in historisch kritischen Zeiten, die ihm seine ersten Schritte beinahe verwährt hätten.

Aus der Platinum-Reihe sind derzeit Das Dschungelbuch, Peter Pan, Arielle die Meerjungfrau sowie 101 Dalmatiner erhältlich. Die nächste Platinumveröffentlichung wird im Oktober 2008 der Klassiker Dornröschen sein.

2004: TV Serien auf DVD
Disney erkennt früh den Wunsch der Konsumenten und gibt am 09. September 2004 mit der Veröffentlichung der erfolgreichen Action-TV Serie "ALIAS - Die Agentin" mit Jennifer Garner als legendäre Agentin Sydney Bristow den Startschuss für die Veröffentlichung von TV Serien auf DVD. Seitdem folgen regelmäßig neue DVD Boxen der mehrfach ausgezeichneten und beliebten US-Serienhits wie "Desperate Housewives", "Lost", "Grey's Anatomie", "Scrubs" und von Klassikern wie "Golden Girls" und "Hör mal, wer da hämmert".

2007: Neue und zukunftsweisende Innovationen: Blu-ray
Im April 2007 entscheidet sich Disney für das vielversprechende, neue High Definition Format Blu-ray. Mit einer großen Auswahl an Titeln schreitet der Weltkonzern damit der Zukunft entgegen und veröffentlicht als erste Blu-ray Titel z.B. Flight Plan - Ohne jede Spur, Pearl Harbor, Der Staatsfeind Nr. 1, Nur noch 60 Sekunden, Tierisch Wild, King Arthur. Auch 2008 wird Walt Disney Studios Home Entertainment weitere innovative Blu-ray Discs auf den Markt bringen. Dabei erwarten den Konsumenten neben Dornröschen, der Veröffentlichung des ersten Platinum-Titels auf Blu-ray jede Menge andere beliebte Klassiker und Neuveröffentlichungen, wie z.B. Das Vermächtnis der Tempelritter, Das Vermächtnis des geheimen Buches, Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia, Nightmare before christmas und viele mehr.

Die erfolgreichsten Titel aus dem Hause Disney:

Die erfolgreichste VHS: König der Löwen
Die erfolgreichste DVD: Fluch der Karibik
Das erfolgreichste TV Produkt: High School Musical
Die erfolgreichste Blu-ray Disc: Pirates of the Caribbean: Am Ende der Welt

Um dieses Jubiläum auch mit Ihnen und Ihren Lesern, Zuhörern und Zuschauern zu feiern, stehen Verlosungsmaterialien der neuen Highlights und beliebten Klassiker aus dem Hause Disney zur Verfügung.

Informationen zu allen aktuellen Titeln finden Sie unter www.presse.movie.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer