Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131902

Ein Zeugnis mit Bestnoten

Tirols Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis hat ihre Hausaufgaben erledigt / Skitester bewerten mit "ausgezeichnet"

(lifePR) (Serfaus/Tirol, ) Einmal im Jahr beginnt in den Skiregionen das große Zittern. Das hat jedoch keineswegs mit eisigen Minustemperaturen auf den Pisten zu tun, sondern mit einem Termin, der mitunter unangenehme Erinnerungen an die eigene Schulzeit weckt. Denn wenn die Tester von Skigebiete-Test.de und Snow-Online.de - beide gehören zu den größten deutschsprachigen Wintersportportalen - alljährlich die Ergebnisse ihrer Tests veröffentlichen, dann ist das ein wenig wie die Zeugnisausgabe in der Schule.

Tirols Ski-Dimension Serfaus-Fiss-Ladis konnte erneut TOP-Noten entgegen nehmen: Beim Internetportal www.skigebiete-test.de konnte die Ski-Dimension auch in diesem Jahr wieder punkten und wurde mit fünf Sternen prämiert. Weltweit wurden hier 180 Skigebiete begutachtet, von denen nur 18 mit dem Titel "Top-Skigebiet" ausgezeichnet wurden. Darunter auch Serfaus-Fiss-Ladis.

Beim Skigebiets-Check 2008/2009 von Snow-Online.de siegte das Wintertrio Serfaus-Fiss-Ladis, hoch über dem Oberen Inntal gelegen, nicht nur in den Kategorien "Liftanlagen", "Bestes Angebot für Anfänger" und "Familienfreundlichkeit", sondern erhielt zudem noch die Auszeichnungen "Top Skigebiet", "Top Liftanlagen", "Top Pistenpräparierung", "Top für Fortgeschrittene", "Top für Anfänger" und "Top für Familien". Zum fünften Mal haben die Tester des beliebten Portals, das im Durchschnitt monatlich zwei Millionen Nutzern als zentrale Anlaufstelle für die Planung des Winterurlaubs dient, den Regionen gründlich unter die Schneedecke geschaut. Stimmt das Liftangebot? Wie ist es um Familienfreundlichkeit bestellt? Und was geht beim Après Ski ab? In 14 Kriterien konnten die insgesamt 42 untersuchten Regionen jeweils bis zu 10 Punkte erzielen, das Anfängerangebot und die Qualität der Hütten standen da ebenso auf dem Prüfstand wie die Schneesicherheit, die Freeride-Möglichkeiten oder das Preis-Leistungsverhältnis. Bis zu 100 Punkte konnten erzielt werden. Erst ab 80 Punkten gab es die Auszeichnung Top-Skigebiet - ein Titel, mit dem sich erneut auch Serfaus-Fiss-Ladis mit seinen 187 Pistenkilometern in Höhen zwischen 1.200 bis 2.800 Metern schmücken darf. Am Ende zieht die Jury ein durch und durch positives Fazit: "Die "Ski-Dimension" ist eines der Topskigebiete Österreichs", heißt es da. "Familien finden in Serfaus-Fiss-Ladis ihr Glück. Das Skigebiet ist sehr abwechslungsreich und mit modernsten Liftanlagen ausgestattet. Kein Tag ist dank der vielen zusätzlichen Attraktionen wie der andere, auch für die Freerider und Freestyler gibt es zahlreiche Möglichkeiten und gefeiert wird auch. Alles in allem ein tolles Paket."

Serfaus-Fiss-Ladis entwickelte sich zu einem wahren Musterschüler unter den Skigebieten und hat die Bedürfnisse aller Gäste stets im Blick.

Information: Serfaus-Fiss-Ladis Information, A-6534 Serfaus/Tirol, Untere Dorfstraße 13, Tel. 0043-5476-6239, info@serfaus-fiss-ladis.at, www.serfaus-fiss-ladis.at
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer