Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 346711

SEAT VIP Shuttle unterstützt Stiftung UNESCO

Benefizlauf beim Volksbank Münster-Marathon zu Gunsten der Kinder Westafrikas

(lifePR) (Weiterstadt, ) .
- SEAT Deutschland ist Partner der Stiftung UNESCO - Bildung für Kinder in Not
- Unterstützung auch für die 21. UNESCO Charity-Gala im Oktober

SEAT Deutschland, Partner der Stiftung UNESCO - Bildung für Kinder in Not", unterstützte am vergangenen Wochenende den Charity-Lauf des Volksbank Münster-Marathons mit einem VIP-Shuttle für die prominenten Läufer der Benefizveranstaltung. Ziel der UNESCO war es, so viel Geld als möglich zur Realisierung zweier Sportplätze in Koloko (Burkina Faso) und Finkolo (Mali) zu sammeln und damit einen sichtbaren Beitrag zur Verbesserung der sportlichen Betätigung von ca. 5.000 SchülerInnen zu erreichen.

Der SEAT VIP Shuttle chauffierte die Schauspieler Bruno Eyron, Jan Sosniok und ARD-Moderator Pete Dwojak zum 10 Kilometer Charity-Lauf und sorgte zudem für die An- und Abreise von UNESCO-Sonderbotschafterin Dr. h.c. Ute-Henriette Ohoven. Begleitet wurde die Benefizveranstaltung von einem bunten Kulturprogramm rund um die Strecke des Münster-Marathons und einigen prominenten Marathonläufern der Stiftung UNESCO.

SEAT Deutschland unterstützt außerdem die große UNESCO Charity-Gala am 27. Oktober in Düsseldorf: Der SEAT VIP Shuttle wird mit 27 komfortablen Alhambra Vans für den exklusiven Fahrdienst der zahlreichen Gäste aus Wirtschaft, Kultur, Politik, Sport, Film und Medien sorgen. Zudem stiftet SEAT den Hauptpreis der Benefizgala: einen SEAT Mii 5-Türer mit Klimaanlage, Soundpackage und Entertainment System im Wert von 10.800 Euro. Alle Spenden des Abends gehen an die Stiftung UNESCO - Bildung für Kinder in Not. Dieses UNESCO Sonderprogramm leistet für Kinder und Jugendliche in ehemaligen Kriegs- und Krisengebieten und dort, wo extreme Armut herrscht, Hilfe zur Selbsthilfe. Mit dem Bau von Schulen, der Möglichkeit zur Berufsausbildung und qualifizierter Betreuung schafft das Programm für hunderttausende Kinder bessere Lebensbedingungen und Perspektiven für ein Leben mit Zukunft.
Diese Pressemitteilung posten:

SEAT Deutschland GmbH

SEAT ist eine Marke der Volkswagen Gruppe und weltweit mit über 3.000 Verkaufs- und Service-Stützpunkten in insgesamt 72 Ländern vertreten. Die SEAT Deutschland GmbH mit Sitz in Weiterstadt beschäftigt 173 Mitarbeiter und umfasst neben 303 Vertriebspartnern auch 351 Service-Partner. Hauptsitz des spanischen Automobilherstellers ist Martorell bei Barcelona, wo die Automobile designt, entwickelt und größtenteils auch produziert werden. Der junge und sportliche Automobilhersteller aus Spanien bietet neben innovativen Designkonzepten und modernsten Technologien qualitativ hochwertige Automobile in 10 Karosserievarianten wie den SEAT Mii oder den SEAT Ibiza sowie spritsparende Autos wie den SEAT Ecomotive.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer