Dienstag, 06. Dezember 2016


Galileo Erlebniswald der Sinne - Neu auf dem Hoherodskopf im Vogelsberg

(lifePR) (Schotten, ) Mitten in Hessen lockt der neue faszinierende "Galileo - Erlebniswald der Sinne" zum Experimentieren und Staunen in die Natur. Ein großartiges Erlebnis für die ganze Familie.

Seit dem Himmelfahrtswochenende ab dem 14. Mai 2015 ist der Hoherodskopf im Vogelsberg um eine spannende Attraktion reicher: Da eröffnete der neue Galileo - Erlebniswald der Sinne - seine Pforten für große und kleine Besucher. Unter dem Motto "Experimentieren, entdecken, staunen, forschen und erleben" werden die Kräfte der Natur und die Phänomene der Physik mit allen Sinnen begreifbar - draußen, mitten im Wald. Auf spielerische Art und Weise bieten 50 Mitmachstationen unter freiem Himmel im Erlebniswald Natur-Wissenschaft zum Anfassen. Ob tasten, riechen, sehen, fühlen oder hören - hier, mitten im Wald, werden alle Sinne angeregt. Ein einzigartiger Experimentierwald auf dem erloschenen Vulkan des Vogelsbergs. Direkt neben dem Informationszentrum auf dem Hoherodskopf. www.galileo-hoherodskopf.de

Hintergrund: Erlebnisberg Hoherodskopf

Auf dem höchsten Gipfel des Vogelsberges ist in den letzten Jahren eine facettenreiche Freizeit-Erlebniswelt entstanden: Der Erlebnisberg Hoherodskopf. Er bietet eine überraschende Vielfalt für die ganze Familie: Baumkronenpfad mit Kletterpark, Adventure Mini Golf, Naturerlebniszentrum mit E-Bike-Verleih, Schlitten- und Kutschfahrten, Mountain Bike College mit Mountainbike-Verleih, Tier- und Erlebnispark "Vogelpark", eine rasante Sommerrodelbahn und jetzt auch der Erlebniswald der Sinne. Abwechslungsreiche Gastronomie vom Kiosk bis zur gehobenen Küche sorgt für das leibliche Wohl (www.erlebnisberg-hoherodskopf.de).
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer