Dienstag, 06. Dezember 2016


Pioneer präsentiert farbenfrohe HiFi Micro-Systeme

IFA-Neuheiten für ein junges Publikum

(lifePR) (Willich, ) Pioneer stellt eine neue Linie farbenfroher HiFi Micro-Systeme vor, welche kraftvollen Sound mit attraktivem Design kombinieren. Das in verschiedenen eleganten Farben - Tiefschwarz, Reinweiß und Schwarz mit dynamisch roter oder stilvoll kaffee-farbener Frontplatte - angebotene Modell X CM31 verleiht jedem Wohnraum eine edle Note.

Das kompakte und einfach zu bedienende HiFi Micro-System X CM31 kann mit verschiedenen Quellen verbunden werden. Auf der Oberseite des Systems befindet sich ein integriertes Dock für iPod/iPhone, ein iPad kann per USB angeschlossen werden. Videoinhalte können über den Composite-Videoausgang auf der Rückseite an einen Fernseher übertragen werden. MP3- und WMA-Dateien können über den USB-Anschluss auf der Vorderseite sowie über das CD-Laufwerk wiedergegeben werden, das auch selbst erstellte CD-R/RW-Discs unterstützt. Dank des integrierten UKW/MW-Tuners mit 40 Speicherplätzen kommen auch Radiofreunde auf ihre Kosten.

Ein Paar 2-Weg-Bassreflex-Lautsprechern mit ausgewogenem Sound trägt entscheidend zur Leistung des X-CM31 bei. Das HiFi Micro-System bietet eine Ausgangsleistung von 15 Watt pro Kanal und ist mit effizienten Digitalverstärkern ausgestattet. Zudem stellt es trotz seiner kompakten Abmessungen eine Vielzahl von Funktionen bereit. Anwender die einen kraftvollen Bass mögen werden die Boost-Funktion P-Bass und die Klangregelung (Bass/Höhen) des X CM31 zu schätzen wissen. Die HiFi Micro-Systeme bieten darüber hinaus 4 Equalizer-Voreinstellungen für verschiedene Musikgenres: Flat/Pop/Rock/Jazz.

Verfügbarkeit

Das X CM31 (229,- Euro) ist ab August 2012 in vier attraktiven Farben verfügbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer