Sonntag, 25. September 2016


Ostseeklar baut Ferienhausangebot weiter aus

(lifePR) (Hamburg, ) Feinsandige Strände, seichte Wellen, die die Küste liebkosen und ein mondäner Stil machen die Ostseeküste zu einer der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Seit Jahren verzeichnen viele Urlaubs- und Badeorte entlang der Ostsee steigende Urlauberzahlen. Auch 2014 erlebten Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern erneut einen Urlauberboom. Dabei beschränkt sich die Hauptsaison zwar weiterhin auf den Sommer, erfolgreich gelingt es den Regionen jedoch, auch in Neben- und Zwischensaison immer mehr Urlauber anzulocken.

Doch nicht nur die deutsche Ostsee ist beliebt. Auch die Küstenabschnitte in den Ostsee-Anrainerstaaten avancieren zusehends zu bevorzugten Zielen. Das in Hamburg ansässige Team von Ostseeklar.de hat darauf reagiert und sein Angebot Anfang 2015 weiter ausgebaut. In Kooperation mit E-domizil bietet das umfangreiche Ostsee Portal Urlaubern ab sofort die Möglichkeit, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Dänemark und Polen zu buchen. Das Angebot ist mit tausenden Objekten vielfältig. Neben typisch einfachen, nordischen Ferienhäusern für den kleinen Geldbeutel finden Urlauber auf Ostseeklar ebenso auch besonders komfortable Objekte.

Zum einen setzt Ostseeklar bei den Objekten außerhalb Deutschlands auf die Zusammenarbeit mit einem starken Partner, zum anderen haben Vermieter in Deutschland und anderen Ostsee-Ländern die Möglichkeit selbst auf der Seite zu inserieren. Seit über 8 Jahren ist Ostseeklar online und konnte in den letzten Jahren dank einfacher, logischer Bedienung und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis immer mehr Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Ostsee für sich gewinnen. Durch die Fokussierung auf die Ostseeregionen bietet das Urlauberportal seinen Gästen neben attraktiven Ferienunterkünften ebenso umfangreiche Informationen zu den Urlaubsorten, den bekannten Ostseeinseln und umliegenden Sehenswürdigkeiten. Mit bis zu 16 Bildern, Last-Minute-Angeboten, der Einbindung von Google Maps und dem integrierten Belegungsplan präsentiert sich Ostseeklar seinen Vermietern als attraktive Plattform für die Vorstellung des eigenen Domizils.

Seit dem Start im Jahr 2007 ist das Angebot von Ostseeklar stetig gewachsen. Heute können Urlauber aus über 40.000 Angeboten ihre Traum-Ferienunterkunft buchen.

Es sind zahlreiche Landschaftsfacetten, ein breites Kulturangebot, aufstrebender Tourismus und ein Hauch von Historie, die die Ostsee bei Urlaubern so beliebt machen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über Ostseeklar.de

Seit acht Jahren steht Ostseeklar.de Ostseefans mit Informationen, News und einem umfangreichen Unterkunftsangebot zur Verfügung. Das Portal hat sich auf die Ostseeregionen spezialisiert. Seit wenigen Wochen bietet die Seite ebenso Unterkünfte in ausländischen Urlaubsregionen an der Ostsee beispielsweise in Polen und Dänemark an. Ein einfacher und logischer Aufbau, hilfreiche Informationen und eine kundenfreundliche Abwicklung machen das Portal zu einer der Topanlaufstellen für Urlauber.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer