Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134302

Silvester feiern im Glücksburger Schlosshof

(lifePR) (Scharbeutz, ) Ein rauschendes Fest in historischer Atmosphäre erwartet die Silvestergäste in Glücksburg an der Ostsee. Wahrzeichen des malerischen Seebades ist das Wasserschloss - die "Glücks-Burg", die als "Wiege der europäischen Königshäuser" gilt. Der Veranstalter die Glücksburg Consulting AG, die auch das Tourismusmarketing für Glücksburg betreibt, zieht mit der traditionellen Veranstaltung "Silvester Open Air" von der Promenade Sandwig in den Schlosshof um.

"Wir wollen unseren Gästen in diesem Jahr etwas Neues bieten und welcher Ort ist für eine exklusive Silvesterparty besser geeignet als unser weißes Wasserschloss," weiß Tina Cordes, Tourismuschefin aus Glücksburg. Die 1. Open Air Silvesterparty im ausgeleuchteten Schlosshof Glückburg beginnt um 21.30 Uhr. Während des Programms können sich die Besucher auf die Live-Band Zack Zillis, DJ Tom aus Hamburg und ein glanzvolles Feuerwerk um 0.30 Uhr am Seeufer freuen.

Um in Glücksburg weiterhin ungetrübte Partylaune zu gewährleisten, wird auch in diesem Jahr das Sicherheitsniveau hoch angesetzt und sind Schlosshof sowie Schlosspark "knallerfreie Zone".

Das eigens konzipierte "Silvester Schlossarrangement" beinhaltet ein 5-Gang Silvestermenü im Schlosskeller mit einem Glas Champagner, den Eintritt zur Silvesterparty im Schlosshof sowie eine Tageskarte für die Fördeland-Therme Glücksburg plus Verpflegungsgutschein und Reiserücktrittsversicherung. Das Komplettpaket mit drei Übernachtungen in einer 3-Sterne-Ferienwohnung ist für 220 Euro pro Person erhältlich.

Buchungen und weitere Informationen: Tourist Service Center, Schloss Glücksburg, Telefon 0800 - 2020 040 (kostenlos aus dem dt. Festnetz), E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com, www.gluecksburg.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer