Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156650

Schunk & Co. GmbH - Tönisvorster Mobilräume

(lifePR) (Tönisvorst, ) Die Schunk & Co. GmbH - Tönisvorster Mobilräume, präsentiert sich nun auch in der niederrheinsuche.info.

"Mobile Raumsysteme * Systembau - Fertiggebäude (Containergebäude und Stahlhallen) für Industrie und Handel: Produktion Verkauf Vermietung Lagerung und Service Schunk: Der Dienstleister für mobile Bauten Ob Kindergarten- oder Kindertagesstätte, Behelfspavillons für Schulen oder dauerhafte Schulgebäude, Büro- und Verwaltungsgebäude, die kurzfristige Erstellung von Gebäuden für Messen oder die vorübergehende Unterbringung von Mitarbeitern, Bereitstellung von Schnellbauhallen als Lagerfläche oder Hallen für die Produktion: Mit den „Tönisvorster Mobilräumen“ ist das problemlos zu realisieren. In der Fa. Schunk & Co. GmbH finden Sie einen kompetenten Partner, der in kürzester Zeit, mit kurzen Bauphasen vor Ort, den Kundenwünschen entsprechend Ihr Gebäude erstellt. Seit über 30 Jahren bieten die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Fa. Schunk & Co. GmbH („Die Tönisvorster“) eine Allround-Dienstleistung im Bereich innovativer Raumlösungen an. „Die Tönisvorster“ verbinden die hohe Flexibilität und Wirtschaftlichkeit vorgefertigter Raumelemente mit einer ansprechenden Formgebung, sie schaffen eine harmonische Architektur für die Integration in jedes Umfeld: Gemäß den individuellen Wünschen der Auftraggeber entstehen Komplettlösungen, die dem Budget des Bauherrn angepasst sind, schlüsselfertig übergeben werden und sich aufgrund eines hohen Vorfertigungsgrades durch eine kurze Bauzeit auszeichnen. Ein weiterer Vorteil der Tönisvorster Mobilräume: Aufgrund ihrer Stahlskelett- bzw. Modulbauweise verfügen die Gebäude über ein hohes Maß an Mobilität. Selbst anspruchsvollste Bauten können in der Regel nach Jahren an einen anderen Standort umgesetzt werden. Diese Mobilität geht nicht zu Lasten der Qualität. Sämtliche Bauvorschriften werden eingehalten, die Ausführung erfolgt gem. DIN und den aktuellen anerkannten Regeln der Technik, selbstverständlich ist die Isolierung gem. Energieeinsparungsverordnung. Neben der Beratung der Kunden, der Planung und Erstellung von Containeranlagen, System- und Industriebauten auf modularer Basis ist der Service rund um den Container und die Gebäude die Stärke des Unternehmens. So vermitteln „Die Tönisvorster“ Finanzierungen: Leasing, Mietkauf, Kurz- und Langzeitmieten sind kein Problem. Serviceabteilungen/Niederlassungen unterhalten „Die Tönisvorster“ an den Standorten Tönisvorst bei Krefeld, Mochau bei Dresden, Parsdorf bei München. Mit ihrer Produktion, der Schunk Mobilraum GmbH sind „Die Tönisvorster“ in Stadtlohn im Münsterland und in Wiesenburg bei Brandenburg beheimatet. Dies ermöglicht eine kundennahe Betreuung. Mietanlagen stehen für jeden Zweck zur Verfügung, und zwar als Büro-, Sanitär- (WC-/Dusch-) Container, Magazin-/Werkstattcontainer, Pausenraum, Büroanlage usw. Seecontainer, Kühlcontainer, Open-top und Minicontainer stehen sowohl zur Miete als auch zum Verkauf zur Verfügung. Firmen, die über einen eigenen Containerpark verfügen, können ihre Container bei SCHUNK & Co. GmbH einlagern, warten und reparieren lassen. Für zahlreiche Kunden übernehmen die Tönisvorster die gesamte Verwaltung/Logistik der Containerparks. Interessenten können Detailinformationen auf der Webseite der Tönisvorster abfragen: http://www.schunk-gmbh.de "

Weitere Informationen unter:
http://www.niederrheinsuche.info/...
Diese Pressemitteilung posten:

Niederrheinwerke Viersen GmbH

Die www.niederrheinsuche.info ist ein kostenloser Service der Niederrheinwerke Viersen GmbH.Die Niederrheinwerke Viersen GmbH sind ein moderner Dienstleister, der zu 50 Prozent der Stadt Viersen gehört.Von den Niederrheinwerken und ihren Tochtergesellschaften im Kreis beziehen rund 50.000 Kunden Strom, 31.000 Erdgas und 26.600 Trinkwasser. Zudem betreiben die Niederrhein- werke die Schwimmbäder in Viersen, das H2Oh in Tönisvorst - und tragen mit 25 Bussen im öffentlichen Nahverkehr zur Mobilität der Bürger bei.

Das Unternehmen fördert die soziale, kulturelle und sportliche Infrastruktur in der Region.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer