Sonntag, 04. Dezember 2016


Seit einem halben Jahrhundert eine „Lernwelt der Zukunft“ mit Praxis-Plus

(lifePR) (Straubing - obx, ) Mit den Wirtschaftsschulen als "Brücken der Bildung" zwischen Theorie und den Praxis-Kompetenzen für das Berufsleben schuf Bayern nach dem zweiten Weltkrieg eine bis heute in Deutschland einzigartige Schulform. Niederbayerns größte private Wirtschaftsschule feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag.

Mehr als 5.000 Jugendlichen hat der Lerncampus in den vergangenen 50 Jahren erfolgreich auf Ausbildung und Beruf vorbereitet: In diesem Schuljahr feiert Niederbayerns größte private Wirtschaftsschule, die Pindl-Wirtschaftsschule in Straubing, ein halbes Jahrhundert staatliche Anerkennung durch das bayerische Kultusministerium. Das größte Geschenk hat sich die Schule zum Jubiläum selbst gemacht: mit wegweisenden Investitionen in die digitale "Lernwelt der Zukunft" und einer Reihe an Praxisprojekten, die die Jugendlichen fit machen für die Berufswelt von morgen.

Die komplette Reportage zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Diese Pressemitteilung posten:

NewsWork AG

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Mehr Infos: www. obx-news.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer