Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137919

Ranger führen in den Winterwald

Geführte Wanderungen zum Weihnachtsfest

(lifePR) (Hohenzieritz, ) Am Samstag, den 26. Dezember 2009, finden unter dem Titel "Winterwald" zwei geführte Wanderungen in den Müritz-Nationalpark statt. Eine Wanderung führt durch den östlich von Neustrelitz gelegenen Serrahner Teil des Nationalparks. Treffpunkt ist um 10 Uhr in Zinow (Landkreis Mecklenburg-Strelitz), Parkplatz Richtung Serrahn. Die Wanderung endet gegen 13 Uhr. Die zweite Wanderung führt in die Umgebung von Schwarzenhof (Landkreis Müritz). Treffpunkt ist um 10 Uhr die Nationalpark-Information in Schwarzenhof. Ende der Wanderung ist ebenfalls gegen 13 Uhr.

Passend zu oft üppigen Weihnachtsfeiertagen laden diese Wanderungen zur Bewegung an der frischen Luft und zum Abbau überschüssiger Pfunde ein.

Die Äste sind kahl, die Zweige grün und der Waldboden ist voller Spuren. Alles ist ruhig und mit ein wenig Glück erscheint durchs lichte Gebüsch ein Reh oder ein anderer tierischer Bewohner des Winterwaldes.
Diese Pressemitteilung posten:

Nationale Naturlandschaften

Als Dach und Marke vereinen die Nationalen Naturlandschaften die Familie der deutschen Großschutzgebiete unter einem Namen. Ihr Ziel ist es, die derzeit 14 Nationalparks, 16 Biosphärenreservate und über 100 Naturparks durch ihren gemeinsamen Auftritt zum Inbegriff für die Schönheit deutscher Natur zu machen. Die Nationalen Naturlandschaften werden von der bundesweiten Dachorganisation der deutschen Großschutzgebiete EUROPARC Deutschland getragen sowie von den Ländern, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) unterstützt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer