Freitag, 02. Dezember 2016


Internationale Auszeichnung für das Naheland auf der ITB Berlin

1. Preis bei der Verleihung „Goldenes Stadttor“ für das Naheland EdelStein Magazin

(lifePR) (Kirn/Nahe, ) (Naheland) Das Naheland konnte bei der Verleihung des "Goldenen Stadttors" auf der diesjährigen Internationalen Tourmistikmesse Berlin (ITB) punkten. Mit dem Themenmagazin "EdelStein" erhielt die Naheland-Touristik GmbH den 1. Platz in der Kategorie "Print".

Das goldene Stadttor ist ein internationaler Touristik Film-, Print- und Multimedia-Wettbewerb für Länder, Städte, Hotels und die Tourismuswirtschaft. Ausgezeichnet werden touristische Beiträge in verschiedenen Kategorien, welche von einer internationalen Jury anhand eines Punktesystems bewertet werden.

Das 36 Seiten starke Hochglanz-Magazin "Edelstein" der Naheland-Touristik illustriert die Naheland-Themensäule Edelsteine & Erdgeschichte völlig neu. Es eröffnet dem Betrachter Seite um Seite eine Welt der edlen Steine und funkelnden Preziosen und zeigt, dass an der Deutschen Edelsteinstraße und in Idar-Oberstein, oft hinter unscheinbaren Mauern versteckt, eine Industrie und eine Handwerkskunst blühen, die weltweit ihres Gleichen sucht.

Neben den bekannten Museen, Besucherbergwerken und Besucherschleifereien der Region wird den Schmuckschaffenden ein breiter Raum geboten. Außergewöhnliche Kreationen mit Innovationskraft und Ästhetik öffnen dem Betrachter eine völlig neue Sicht auf die Edelsteinregion.

Mit viel Fingerspitzengefühl wird moderner und zeitgemäßer Schmuck in eindrucksvollen Locations und in der wilden Natur präsentiert. Bei dem Fotoshooting für das Magazin standen Schmuckdesigner aus Idar-Oberstein und der Deutschen Edelsteinstrasse mit ihren Kreationen und auch als Models vor der Kamera des Fotografen Timo Volz. Die Agentur Soonteam CC aus Münchwald setzte mit Randolf Jetter das ansprechende Bildmaterial professionell und kreativ in Szene.

Im gleichen Design wurde ebenfalls das WeinGenuss Magazin herausgegeben und präsentiert in einem hochwertigen Stil weintouristische Angebote an der Nahe. Die Magazine sind bei der Naheland-Touristik GmbH in Kirn und bei den örtlichen Touristinformationen erhältlich.

Info:
Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstrasse 37, 55606 Kirn,
Telefon 00 49 (0) 67 52 - 13 76 10, Fax 00 49 (0) 67 52 - 13 76 20,
E-Mail: info@naheland.net, Internet: www.naheland.net
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer