Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60502

Schon über 150 Aussteller haben zugesagt: MittelhessenSchau vom 7. bis 9. November

(lifePR) (Gießen, ) Rund vier Monate vor dem Beginn der MittelhessenSchau haben bereits 150 Aussteller ihre Teilnahme an Gießens großer Verbrauchermesse zugesagt.

Schon jetzt wird deutlich, dass für alle Interessen, Geschmäcker und Altersgruppen etwas dabei ist: Im Bereich „Bauen und Wohnen“ gehen „Badeträume“ in Erfüllung, warten Anregungen zur Innenraumgestaltung und Dekoration, und das Informationsangebot deckt Fragen von der Gebäudeversicherung über Fertighäuser bis zu Finanzierungsplänen ab. Für Kinder werden erneut lustige und lehrreiche Mitmachaktionen inklusive Bühnenprogramm geboten, die Vereine der Region zeigen ihr Können und Fachwissen auf dem „Marktplatz“ der Messe, und Tierfreunde kommen in Halle Fünf auf ihre Kosten.

Auf Reiselustige in Sachen Fern-, Aktiv- oder auch Familienurlaub freuen sich zahlreiche Touristik-Unternehmen im schon über die Hälfte ausgebuchten Sonderbereich „Reise & Freizeit“.
Besonders große Nachfrage findet das 2007 eingeführte Spezialthema „Vital“ – eine Entwicklung, auf die sich die Projektleitung durch eine Erweiterung der Ausstellungsfläche in diesem Bereich vorbereitet hatte: Die gesamte Halle Vier sowie Teile des Foyers sind Gesundheit, Wellness und mehr gewidmet. Und der Andrang ist groß!

Vom 7. bis 9. November öffnet mit der MittelhessenSchau einmal mehr das „Leistungs-Schaufenster“ der Region Mittelhessen, ein facettenreiches Spektrum von Wirtschaft, Handel und Handwerk aus Gießen und Umgebung, in dem sich auch kleine und mittelständische Unternehmen präsentieren.
Diese Pressemitteilung posten:

Messe Giessen GmbH

Bereits seit 33 Jahren lockt die Familienmesse MittelhessenSchau jährlich über zehntausend Besucher aus Stadt und Umgebung zum Einkaufen, Entdecken und Informieren in die Giessener Hessenhallen. Die Messe ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen beim Veranstalter Messe Giessen GmbH unter Tel. 0641/96216 0 oder www.messe-giessen.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer