Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 342718

Viva Veggie

Hoch lebe Katja Lührs auf der VeggieWorld

(lifePR) (Düsseldorf, ) Katja Lührs, bekannte Moderatorin von Fernsehsendungen wie "Ehen vor Gericht" und "Abendschau", gehört zu den prominenten Gästen der VeggieWorld in Düsseldorf, der größten Messe für Vegetarier, Veganer und Rohköstler.

Am 2. September um 17.15 Uhr wird die Autorin des Buches "Viva Veggie" nicht nur über ihr Buch sprechen, sondern in Ihrem Vortrag auch Ratschläge geben, wie der Besucher seine Ernährung nach und nach auf eine gesundheitsfördernde pflanzliche Basis umstellen kann. Sie wird auf der einen Seite die ethischen und umweltrelevanten Aspekte der pflanzlichen Ernährung ebenso aufzeigen, wie deren gesundheitlichen Vorteile. Dabei gibt Sie allen Nicht-Vegetariern einen einfachen Tipp mit auf den Weg. Lührs: "Die Menschen sollten einfach mal anfangen. Schließlich leben über 500 Millionen Menschen vegetarisch beziehungsweise rein pflanzlich und ihnen geht es gut dabei". Auch die meißten Freunde der Moderatorin ernähren sich inzwischen pflanzenbasiert. Katja Lührs: "Insbesondere die Jugend setzt sich mit diesem Thema intensiv auseinander. Viele sind über den Tierschutz zu dieser Ernährungsweise gekommen. Wie kann ich auf der einen Seite Tiere lieben und schützen wollen und sie dann essen?" Sie selbst ernährt sich genau aufgrund dieser Auseinandersetzung seit Jahren pflanzlich. Ihr Schlüsselerlebnis hatte die TV-Moderatorin im Schneideraum zu einem Film über Massentierhaltung, der in der Abendschau des Bayrischen Fernsehens gezeigt wurde. Sie erinnert sich: "Als ich diese schockierenden Bilder sah, war ich erschüttert. Mein Entschluss stand nach der Sendung fest: ,Wenn Du das nicht einmal als Film ertragen kannst, dann musst du aufhören Fleisch zu essen'". So wurde Katja Lührs nicht nur Vegetarierin, sondern auch Tierschutzaktivistin. Lührs: "Tiere sind eine Bereicherung in unserem Leben. Wir können unglaublich viel von ihnen lernen. Wenn ein Tier mit dir verbunden ist, dann zeigt es jeden Tag seine Liebe und Treue. Einfach wundervoll. Als Kind habe ich einmal gesehen, wie ein Kalb, bevor es geschlachtet wurde, geweint hat. Ein Erlebnis, dass ich in meinem Leben nie vergessen werde. Für mich ist Massentierhaltung heute das Ende der Unschuld. Es ist ein schlimmes Vergehen an der Tierwelt, dass es abzuschaffen gilt".

Neben Katja Lührs hat die VeggieWorld aber noch eine Reihe anderer prominenter Persönlichkeiten zu bieten. So kommt Ariane Sommer, GALA-Kolumnistin und Schauspielerin direkt aus L.A. und wird zusammen mit Star-Koch Björn Moschinski in einer Kochshow das Publikum begeistern. Der Bestsellerautor Rüdiger Dahlke des Buches "Peace Food" wird aufzeigen, wie wir "Durch Verzicht und Know-How Körper und Seele heilen". Insgesamt werden 20 Referenten die Messe bereichern. Mehr Informationen über das komplette Programm gibt es auf der Webseite der Düsseldorfer Messegesellschaft: www.veggieworld.de

Zusatz- Informationen:

Die VeggieWorld findet vom 1. bis 2. September im CCD, Messe Düsseldorf statt. Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr. Eintritt: 5,00 Euro. Veranstalter ist die Düsseldorfer Messegesellschaft MCO Marketing-Communication-Organisation GmbH. Ideeller Träger der Messe ist der Vebu Vegetarierbund Deutschland e.V. Zeitgleich zur VeggieWorld findet die erste Düsseldorfer Gesundheitsmesse, die Paracelsus-Messe, statt. www.paracelsus-messe.de
Diese Pressemitteilung posten:

MCO Marketing Communication Organisation GmbH

Wir sprechen Ihre Sprache

Die Welt verlangt immer stärker nach Informationen und neuen Ideen. Jeden Tag. Und immer schneller. Dieser Wettbewerb entscheidet darüber, wer überlebt. Märkte wachsen zusammen, alte lösen sich auf, neue entstehen. Globalisierung ist kein Trend mehr, sondern Realität. Die MCO stellt sich dieser Herausforderung. In Partnerschaft mit Verbänden und Institutionen beweisen wir seit Jahren, dass wir diesen Kampf gewinnen können und so schaffen wir es auch immer wieder, unsere Kunden erfolgreich ins Ziel zu bringen. Auf unseren Messen, den Kongressen oder im Internet. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Teamwork, gepaart mit Zuverlässigkeit und Engagement - das sind die Zutaten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Für uns als Messeveranstalter bedeutet das: Flexibilität im Denken und Handeln sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Unser Erfolgsgeheimnis: Präzise Konzepte, strategische Arbeitsweise und partnerschaftlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern/innen. Das heißt aber auch: offener, fairer und vertrauensvoller Dialog.

Kurz: Bei MCO steht der Kunde im Mittelpunkt. Hier sehen wir auch den entscheidenden Unterschied zu großen Organisationen. Als privatrechtliches, inhabergeführtes Unternehmen können wir eben nur durch Kompetenz, Kreativität, Flexibilität und Engagement bestehen. Diese Assets und der hohe Anspruch an die Qualität der einzelnen Aktivitäten und Maßnahmen sind es aber, die unseren Erfolg sichern. Profitieren Sie davon, wenn es um Ihre nächste Veranstaltung geht. Rufen Sie uns an! Ein Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Basis des Erfolges ist der persönliche Kontakt! Auf Messen und Kongressen ebenso wie in der Zusammenarbeit mit uns.

Also: Wann sehen wir uns?

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer