Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65690

Ferrari Challenge für Nintendo Wii ab sofort im Handel erhältlich

(lifePR) (London/Planegg, ) Mit dem ab sofort erhältlichen Rennspiel Ferrari Challenge bringt Publisher System 3 gemeinsam mit Distributor Koch Media den Glanz und die Faszination von Ferrari auf Nintendo Wii. Dabei sorgt der Titel mit offzieller Lizenz der gleichnamigen Motorsportserie für ein einmaliges, authentisches Rennerlebnis in einigen der aufregendsten Wagen der Welt.

Echte Rennstrecken und ein wirklichkeitsnahes Handling der Boliden garantieren Ferrari-Feeling pur. Mit Nachwuchs-Profi Bruno Senna, dem Neffen des legendären F1- Piloten Ayrton Senna, konnte System 3 einen echten Starfahrer als Berater in Sachen Handling der Ferrari-Flitzer gewinnen. Unter den Modellen befinden sich sowohl zahlreiche Klassiker aus der ruhmreichen Vergangenheit der italienischen Edelschmiede mit Stammsitz in Maranello, als auch alle aktuellen Boliden der Ferrari Challenge-Rennserie. Insgesamt können Spieler auf 16 Kursen ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen und dabei in den Spielmodi Ferrari Challenge, Arcade oder Quick Race um die beste Rundenzeit kämpfen.

Ferrari Challenge ist ab heute für Nintendo Wii erhältlich.

Features:

- Original-Lizenz der Ferrari Challenge-Serie
- 16 Kurse
- alle Teams und Autos der realen Rennserie sind zum Start der Saison auch im Spiel vertreten
- Spielmodi wie Ferrari Challenge, Time Trial, Practice, Arcade, Ausdauerrennen oder Quick Race
- hoher Realismusgrad und authentisches Fahrverhalten
- einzigartiges Schadensmodell: Angefangen bei kleinen Kratzer und Dellen bis hin zu abfallenden Karosserieteilen
- freispielbare Ferrari-Modelle wie der 360 Challenge, 355 Challenge oder F430 Challenge
- durch Erfolge werden Ferrari-Sammelkarten freigeschaltet

Über System 3:

Der englische Publisher System 3 mit Sitz in London wurde 1982 von Mark Cale gegründet und zeigt sich nun seit mittlerweile mehr als 20 Jahren für die Entwicklung von hochwertigen Vollpreistiteln verantwortlich. Zu den bekanntesten Spielen aus dem Hause System 3 gehören die Kult-Klassiker Last Ninja sowie International Karate.Die Erfolgsgeschichte der Firma wird mit Titeln wie Gottlieb Pinball Classics und Impossible Mission auch auf aktuellen Konsolen fortgeführt. Den Vertrieb übernimmt Codemasters in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Über Koch Media:

Koch Media, 1994 von Franz Koch und Klemens Kundratitz gegründet, ist ein führender Produzent und Vermarkter von digitalen Entertainment-Produkten in Europa. Der Fokus liegt dabei im Publishing und Lizenzhandel von Softwareprodukten, Games und DVD-Filmen. Die eigenen Verkaufsaktivitäten, die Vermarktung sowie die Distribution erstrecken sich dabei über ganz Europa. Mit zahlreichen Herstellern von Software und Games bestehen strategische Kooperationen: G-Data, JoWooD, Lexware, Magix, Pinnacle, Square Enix, Sunflowers, Ulead usw. Koch Media mit Hauptsitz in Planegg bei München besitzt Geschäftsstellen in Deutschland, England, Frankreich, Österreich, Schweiz und Italien.

Mehr Infos unter http://www.kochmedia.com
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer